Sipsmith London Dry Gin 0,7 ltr.

Sipsmith London Dry Gin 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Sipsmith - The Distillery  
83 Cranbrook Road
Chiswick
W4 2LJ London
Vereinigtes Königreich
Land: England  
Region: London  
Abfüller: Sipsmith Independent Spirits  
Alkoholgehalt: 41,60 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5060204340000
Artikel-Nr.:7546621
  • 29,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 42,79 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Charakteristik:  Ein besonders trockener dry Gin mit einem zestigen Citrus finish. Die definitive expression eines klassischen, traditional London Dry Gin. Kräftig, komplex und aromatisch – geschmeidig genug für einen Martini, aber auch reichhaltig und balanciert für einen G&T, Gin and Tonic.

Beschreibung: The Sipsmith Boys sind Jared Brown, Sam Galsworthy und Fairfax Hall. Sipsmith microdistillery wurde in London im Jahr 2009 gegründet. Sie ist die erste mit einer copper pot still arbeitende Destillerie in London seit fast 200 Jahren. Und nur eine von vier Gin Brennereien, die heute noch in den Londoner Stadtgrenzen liegt. Die Beefeater Gin Distillery (gegründet von der John Burrough's Company 1863), Thames Distillers, Sacred Microdistillery The London Distillery Company und Sipsmith sind die einzigen noch verbliebenen lizenzierten Brennereien in der Hauptstadt der Nation. Sipsmith wurde von Sam Galsworthy, früher bei der Brauerei Fullers und Fairfax Hall, ehemals Diageo Mitarbeiter gegründet. Jared Brown ist Sipsmith Master Distiller. Ein Getränke- und Spirituosen Historiker und Verleger hat er in den letzten 12 Jahren Spirituosen in Schweden, Norwegen, Vietnam und den USA entwickelt.
Die Sipsmith Brennerei liegt an einer Wohnstraße in West London auf dem Gelände einer ehemaligen Mikro-Brauerei, später waren hier auch die Büroräume von beer hunter und whisky Autor Michael Jackson. Die verwendete pot still wurde entworfen und gebaut von dem deutschen Destillenhersteller Christian Carl. Benannt "Prudence", hat sie ein Fassungsvermögen von 300 Litern (66 imp gal; 79 US gal).
Sipsmiths' erste beiden Spirituosen waren ein Barley Vodka, ein Gerstenvodka und ein London Dry Gin. Diese werden in kleinen Chargen mit weniger als 300 Flaschen aus einer Maische von englischer Gerste gemacht, die von außen zugeliefert wird. Jede Charge wird in traditioneller Weise in drei Schnitten gemacht:, das Herz oder der Kern der Destillation wird behalten, die feints und foreshot werden verworfen. Das Herz der Destillation wird bis zu seiner endgültigen Abfüllung Lydwell Quellwasser, eine der Quellen der Themse in den Cotswolds, verdünnt.

 Ginspecial

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: