Benromach Distillery Company Ltd.
Gegründet in den letzten Jahren des 1890er whisky Booms von Duncan MacCallum, der damals auch Besitzer von Glen Nevis in Campbeltown war, und F.W. Brickmann, Weinhändler aus Leith. Ihre Eröffnung fiel ins Jahr 1900, ihre erste Schließung ins Jahr 1907. Eventuell war es die schlechte Geschäftsführung von Mr Brickmann oder Folge des Pattison crashs. Von 1907 bis 1910 war sie im alleinigen Besitz von Mr. MacCallum als Forres distillery aktiv und wurde nach dem 1. Weltkrieg wieder zu Benromach.
In den 1930ern war sie wieder geschlossen und gehörte erst Joseph Hobbs von Ben Nevis distillery und danach Hattim Attari.
1938 wurde sie von einem Investorenkonzern namens Associated Scottish Distilleries gekauft, selbst im Besitz von Train & McIntyre, die wiederum Teil der National Distillers of America waren.
1953 wurden die Associated Scottish Distilleries Teil der DCL, später UDV.
Andere wohlklingende Namen der 1980er bei UDV waren Glenury Royal, Glenesk und Glenlochy, die alle mit dem 1983er crash dicht machten, Benromach folgte 1983 und wurde daraufhin fast vollständig entkernt und zerlegt. Alles was von der alten distillery blieb waren die wash backs.
1992 kauften Gordon & MacPhail die leeren Gebäude und die letzten Lagerbestände von der UDV. Diese Bestände machten den Wiederaufbau finanziell möglich und die Wiedereröffnung fand erst 1998 statt.
Die 6 Jahre waren teilweise darauf zurückzuführen, dass Gordon & MacPhail Probleme damit hatte, den Fluss und die Wasserrechte sowie den Markennamen Benromach zu erwerben.


1998, hundert Jahre nach der Gründung war es soweit, Gordon&MacPhail, die in früheren Jahren bereits einmal der Besitzer waren konnten als Benromach distillery wieder neu eröffnen.
Nur 10 Meilen von Elgin dem Firmensitz entfernt, gründlich renoviert ja neu aufgebaut und neu ausgestattet, wird seit 1998 wieder whisky gebrannt.
Aus dieser neuen Produktionsphase konnte mit Abfüllungen des gereiften malts z. B. als 10 jähriger ab 2008 gerechnet werden. So kam es auch.
Bis da hin wurde Benromach aus den Beständen und der Produktion des letzten Besitzers angeboten. Aber nicht nur.
Der Benromach Traditional mit 40% kam im Mai 2004 heraus. Er ist die erste release von Gordon & MacPhail seit Wiedereröffnung der Distillery. Der whisky ist ein Mix von 80% bourbon casks und 20% sherry casks. Das Alter liegt bei fast 6 Jahren und er zeigte schon Tiefe und Komplexität – und die leichte Rauchigkeit.
Keith Cruikshank, Distillery Manager bei Benromach, meinte, dass der whisky während der Reifung eng überwacht wurde und nun für eine frühe Abfüllung reif war. Der neue Benromach ist vielversprechend und ein malt für geduldige Entdecker. Erstaunlich, dass er mit nicht ganz 6 Jahren weder übermäßig esterig-fruchtig, noch sprittig schmeckt. Dafür zeigt er von allen whisky Aromen etwas, ohne dass ein Element vorherrschend wäre.
Der Benromach Organic zum Beispiel, ist der allererste single malt welcher das Biozertifikat von der britischen Soil Association erhalten hat. Der gesamte Prozeß - Rohmaterialien, Destillation, Reifung, Abfüllung - ist nach den rigorosen Standards der Soil Association als "organic", also Bio-zertifiziert. Benromach Organic wurde nach der Eröffnung nur von 2 Männern handgemacht. Inzwischen gibt es mehr Personal.
Es kommen nur traditionelle Prozesse und Arbeitsmethoden zum Einsatz. Reines Quellwasser von den nahen Romach Hills und die feinste organic schottische Gerste, sowie organic Hefe sind die Zutaten, welch die Distiller verwenden. Sie garantieren persönlich, dass nur Destillat der höchsten Qualität in die handverlesenen casks aus Virgin American Oak gefüllt wird. Diese Fässer wurden aus Holz, das in der freien Natur gewachsen ist, angefertigt. Die Bäume und das Holz wurden zu keiner Zeit mit Chemikalien behandelt. Soweit, so gut.
Sehr jung, stark eichenlastig, der malt wird die Geister scheiden. Schön ist, dass man bei der kleinsten Speyside Distillery auch weiß, was man mit Torf anfangen kann. Es lässt den Benromach Peat Smoke entstehen. Benromach Peat Smoke nutzt Gerste malted to fifty-five parts per million. Das ist das Niveau des Ardbeg Very Young. Der malt ist dann auch wirklich rauchig aber weniger torfig als zu erwarten wäre. Aber erst im Nachklang spürt man das Torf wirklich deutlich.
Wie es sich für einen Benromach gehört ist er komplex, intensiv und herausfordernd, dennoch balanciert durch die fruchtige Eleganz der Speyside. Obwohl das gleiche Torfniveau könnten der Benromach und der Ardbeg Very Young kaum unterschiedlicher sein. Und doch entdeckt man Gemeinsamkeiten, übereinstimmende Eigenschaften, wie sie bei jungen whiskies üblich sind. Generell gelten die Benromachs gilt als blumig, mit mittlerem Körper, deutlicher aber nicht übermäßiger Süße, mit nussigen, malzigen, honigartigen und fruchtigen Noten.

Mit dem zum 01.06.2020 verkündeten relaunch des Designs geht auch eine kräftige Bereinigung der range einher. Natürlich auch ein komplett neuer web Auftritt.

Die range besteht vorerst nur noch aus dem Benromach 10, in GB from £ 39.99 in EUR € 49.99
Benromach 15 in GB from £ 59.99 in € 69.99
und dem Benromach Cask Strength 2009 in GB from £ 54.99 in € 64.99.
50.- € für einen 10 jährigen bei 43% ist völlig überzogen.
Benromach Distillery Company Ltd.

Adresse

Invererne Road
IV36 3EB Forres
Moray
Vereinigtes Königreich
http://www.benromach.com
Benromach 2009, Contrasts: Peat Smoke 0,7 ltr. 42ppm, bottled 2020
Sehr reicher Rauch mit duftender Vanille und leichten Zitruszesten. Ein Hauch von Äpfeln entwickelt sich begleitet von weißer Schokolade.
Veröffentlicht am:...
49,75 €
VPE: 71,07 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller: Benromach Distillery Company Ltd.
Invererne Road
IV36 3EB Forres
Moray
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Benromach Distillery
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
Benromach 21 Jahre 0,7 ltr. bottled 2020
Süße sherry Aromen führen zu Citrus, Ingwer und Eichennoten. Subtile Gewürze, Seville Bitterorangen und Himbeeren folgen mit einem sanften, rauchigen finish.
Veröffentlicht am:...
153,76 €
VPE: 219,65 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage
Versandkostenfrei Lieferung
Hersteller: Benromach Distillery Company Ltd.
Invererne Road
IV36 3EB Forres
Moray
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Benromach distillery
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Red Door Highland Gin 0,7 ltr.
Ein Gin, der komplex und dramatisch, aber gleichzeitig perfekt ausbalanciert ist, ein köstlich charakteristischer, bitter-süßer London Dry.
Veröffentlicht am:...
34,95 €
VPE: 49,93 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller: Benromach Distillery Company Ltd.
Invererne Road
IV36 3EB Forres
Moray
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Benromach distillery
Alkoholgehalt: 45,00 % vol
Benromach 15 Jahre 0,7 ltr.
Aromen von süßem Toffee, die zu Noten von gemörsertem schwarzem Pfeffer und Torfrauch führen. Reiche Waldfrüchte entwickeln sich mit dunkler Schokolade und getrockneter Banane.
Veröffentlicht am:...
68,75 €
VPE: 98,21 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller: Benromach Distillery Company Ltd.
Invererne Road
IV36 3EB Forres
Moray
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Benromach distillery
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja
Benromach 2010/2018 Wood Finish Château Cissac 0,7 ltr.
Leicht pfeffrig am Gaumen mit süßer Vanille, cremiger Milchschokolade... sogar frischende Zitrone und Limonenlimonade Aromen mit einer Tendenz zum Sprudeln.
Veröffentlicht am:...
48,75 €
VPE: 69,64 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller: Benromach Distillery Company Ltd.
Invererne Road
IV36 3EB Forres
Moray
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Benromach distillery
Alkoholgehalt: 45,00 % vol
Benromach O... Distilled 2010 0,7 ltr.
Er ist wunderschön süß und malzig zuerst und nach ein paar mal einatmen wird man Vanille, Toffee und Baneneneinflüsse finden, die durchkommen.
Veröffentlicht am:...
49,95 €
VPE: 71,36 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller: Benromach Distillery Company Ltd.
Invererne Road
IV36 3EB Forres
Moray
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Benromach distillery
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Benromach 10 Jahre 0,7 ltr.
Charaktervoll, beginnt mit typischen Noten nach Bauernhof und Malz, ebenso wie mit einigen deutlichen Grasnoten und Tee, plus etwas Torfrauch. Noten von dicker Vanillesauce, Kamille, einigem an Süßholz, etwas Porridge.
Veröffentlicht am:...
39,95 €
VPE: 57,07 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller: Benromach Distillery Company Ltd.
Invererne Road
IV36 3EB Forres
Moray
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Benromach distillery
Alkoholgehalt: 43,00 % vol