Ardbeg Uigeadail 0,7 ltr.

Ardbeg Uigeadail 0,7 ltr.
Bewertung: 5,0
Hersteller: Ardbeg Distillery  
Islay
PA42 7EA Port Ellen
Argyll
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Islay  
Abfüller: Ardbeg Distillery  
Whiskytyp: Single Malt  
Alkoholgehalt: 54,20 % vol
Torfgehalt: stark
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5010494220278
Artikel-Nr.:7463625
  • 59,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 85,00 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Der Torf, der auf Islay in aufgeschichteten Reihen die schmalen Strassen säumt, verleiht auch diesem Single Malt die besondere Note. Torf ist das Brennmaterial für die Rauchfeuer, über denen das Gerstenmalz gedörrt wird. Beim Uigeadail kommt durch die spezielle Faßlagerung eine trockene Sherry-Süße hinzu, die ergänzt wird von Tabak-Noten und Espresso-Aromen, die den Torf-Ton wunderbar ausbalancieren. Der lange, rauchig-süßliche Nachklang beschert ein köstliches Finish. Betörend klingen die Nuancen nach und bilden bei jedem Schluck ein wahrhaft denkwürdiges Finale.

Ausbau:
Sherry- und Bourbonfässer

Besonderheit:
non chill-filtered.
Der Uigeadail von 2003 enthielt im wesentlichen 1993er Ardbeg und sherryfaßgelagerten malt von 1975. Die 1975er casks enthielten Oloroso Sherry. Der nächste kam 2004 heraus und dann der 2005. Der 2005 war der letzte mit angegebenem Abfülljahr. Die hier verwendeten Sherry casks waren Fino casks, was den malt trockener machte.
Die batches sind natürlich dann unterschiedlich ausgefallen, auch, weil es wohl keine Fässer von 1975 mehr gab. Er ist ohne Altersangabe, enthält aber malts von 10-25 Jahren. Was für ein Alter sollte man da angeben?
Diese Angabe galt auch nur für den zum Sammlerstück gewordenen 2003er, die alten malts in den späteren Abfüllungen sind wahrscheinlich keine 25 Jahre mehr alt.
Anscheinend leben Totgesagte länger. Es war zu lesen, daß der Uigeadail wohl im Laufe des Jahres 2012 eingestellt werden sollte, dann tauchten Flaschen davon mit dem bottling code L12 für 2012 auf. Die letzte Lieferung trägt nun sogar die L14 als Abfülljahr.
Was genau aber enthalten ist, weiß nur Micky Heads - und Dr. Lumsden. Es gibt Quellen, die sprechen von einer Mischung von 10, 13 und 22 Jahre alten Ardbegs in der Mischung. Einig scheint man sich zu sein daß der erste 2003 abgefüllte großartig, der 2006 abgefüllte hervorragend und die letzten batches ab L10-12 nicht mehr auf diesem Niveau waren.
Die wirklich alten Fässer sind nun mal irgendwann zu Ende.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Laphroaig Triple Wood 0,7 ltr.
41,75 €59,64 €/Liter
Talisker 57° North 0,7 ltr.
59,75 €85,36 €/Liter