The Antiquary 12 Jahre 0,7 ltr.

The Antiquary 12 Jahre 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Tomatin Distillery  
IV13 7YT Tomatin
Inverness-shire
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Bigspirits - Reisenhofer Getränke GmbH
Nöstlstraße 2
8160 Weiz
Mauritius
Land: Schottland  
Abfüller: Tomatin Distillery  
Whiskytyp: blend  
Alter: 12 Jahre
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,600 kg
EAN: 5018481127005
Artikel-Nr.:7415210
  • 22,37 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 31,96 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
Farbe: Gold (gefärbt).

Aroma: Torfig, erdig und solide, während im direkten Kontrast zarter, frischer, zitroniger und Limetten Charakter zu spüren ist. Schön gerundet und malzig.

Geschmack: Ein milder, aber lebhafter Gaumen. Vorwiegend malzige Zitrusaromen kommen gut durch, mit einer sanften Torfnote.

Im Nachklang kurz und doch voll mit einer angenehm anhaltenden Torfigkeit.


Ausbau: bourbon und sherry casks

Besonderheit: Keine Angaben zu Filtrierung und Färbung. Es gibt oder gab auch eine Fassung mit 43%.

Ursprünglich von zwei Weinhändlern aus Leith entwickelt und nach Sir Walter Scotts Roman benannt, besteht dieser blend aus ungefähr 50% grain und 50% single malt whiskies.
Beim malt Anteil sollen bis zu 3/5 oder 30% der Gesamtmischung Tomatin malt sein.
Daher versuchte die Tomatin Brennerei, diesen blend für sich zu beanspruchen. Die Tomatin Distillery Co Ltd erwarb 1995 J & W Hardie Ltd und die Marke Antiquary von United Distillers.
Der Antiquary blend ist eine der ältesten blend Marken.

John und William Hardie gründen 1857 ihre Partnerschaft (J & W Hardie Ltd) in ihren Räumlichkeiten am Greenside Place in Edinburgh, der Antiquary wurde erstmals 1888 geblendet. Heute hat der Antiquary einen besonders hohen Anteil an maot zur grain whiskies (55%-45%).
Die besten verfügbaren malts und grains aus den Highlands, Lowlands und de Inseln Schottlands werden ausgewählt.
Das Herzstück des blends sind einige der besten Scotch whiskies aus der Region Speyside, in denen komplexe, reichhaltige, fruchtige und fein ausbalancierte malts wie Cragganmore, Linkwood, Benrinnes, Mortlach und Glenrothes beheimatet sind.
Brennereien im Hochland wie Tomatin, Royal Lochnagar und Clynelish tragen zu einer malzigen Komplexität und aromenreichen vollen Geschmack bei.
Weiche und fruchtige Lowland malts wie Glenkinchie mildern die Robustheit der schwereren Highland malts und die Islay malts vertritt Bowmore und verleiht dem gesamten Geschmacksprofil nur einen Hauch von Torf.

Die Verwendung von grain whiskies von Camaronbridge und Port Dundas sorgt dafür, daß der blend ein hohes Maß an Frische und Lebendigkeit behält. Insgesamt werden in dem blend rund 30 verschiedene malts und grains verwendet, die alle mindestens 12 Jahre in amerikanischen Fässern aus weißer Eiche gereift sind.
Alex Carnie, Managing Director of J & W Hardie, “In deluxe blends, the malts and grains are 12 years or older, achieving a high degree of mellowness." The Antiquary 21 year old ist ein exklusiver blend, der feine Speyside und Highland malts mit einem Schuß Islay und den Aromen der Lowland grains kombiniert.