Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Hyde No. 8, 1640 Heritage Cask 0,7 ltr.
Stout Cask Finished
Triple Distilled Irish Whiskey

Hyde No. 8, 1640 Heritage Cask 0,7 ltr. Stout Cask Finished Triple Distilled Irish Whiskey
Keine Bewertung
Hersteller: Hibernia Distillers Limited  
Unit 1g the Atrium
Blackpool Retail Park
Blackpool
Co. Cork
Irland
Land: Irland  
Abfüller: Hibernia Distillers  
Typ: blended whiskey  
Abgefüllt am: 06.2019
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Flaschenanzahl: 5000
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,800 kg
EAN: 5391528960392
Artikel-Nr.:7417119
  • 28,76 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 41,08 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteritik:
Farbe: Kupfergold-Bronze.

bottlers note: Aroma: Ein deutliches, körpervolles malziges Aroma mit süßen Vanille- und gerösteten Kaffeebohnen Obertönen.

Geschmack: Süß, hopfig. Keksgeschmack, mit einem deutlichen Dreh von gersteten Kaffeebohnen.

Im Nachklang süßes Karamell, perfekt balanciert mit einem langen, geschmeidige, cremigen finish.


Ausbau: 75% single grain bourbon cask matured, 75 % single malt sherry cask matured, finished in craft irish stout for 5-6 months

Besonderheit:  non chill-filtered, zur Färbung keine Angabe, limited edition 5000 Flaschen.
Triple distilled stout cask finished Irisch whiskey... aber was für einer - malt, pure pot still oder grain?
Bei den twits äh twitter heißt es dazu: HERITAGE – We think they would have approved....HYDE #8 is a triple distilled, special reserve, Irish whiskey slowly finished in a Stout cask from the Cotton Ball craft brewery in Mayfield, Cork. Sainte!
Klickt man im twitter auf die Bilder, erfährt man u.a.: Lynch’s Handcrafted Stout
Hand crafted from 5 malts and traditional flaked barley. Moderately bittered and late hopped with US and New Zealand hops. This stout is as dark as our great grandfather Humphrey’s black humour and has a warm and mature flavour. With a phenomenal marriage of coffee roast, caramel lush, balanced by a clean
bitterness exploding into a tangerine, mandarin aromatic delivery.
Damit weiß man über das Bier mehr als über den whiskey.

Mit etwas Geduld erfährt man folgendes: Der whiskey besteht aus 75% single grain voll gereift in einem first fill flame charred bourbon cask. 25% single malt fully matured in a first fill toasted Oloroso sherry cask.
Auch über das Bier gibt es news: Firstly the craft Irish stout is aged in a first fill ex-bourbon American white oak cask for 3 months. The stout is then isgorged from the cask. The whiskey is then put into this stout infused cask to 'finish' for a further 5 to 6 months. Na also, ein blend, der mehr nach stout als whiskey schmeckt.

Douglas Hyde war der erste Präsident der Republik Irland nach ihrer Unabhängigkeit im Jahre 1922. Zu seinen Ehren hieß die erste Hibernia Distillers Abfüllung „Hyde No. 1 – The Presidents Cask“.

Conor Hyde ist der managing director von Hyde Whiskey in Skibereen, in West Cork, bzw. Alan und Conor Hyde sind Besitzer von Hibernia Distillers, die man gegenwärtig als unabhängige Abfüller bezeichnen könnte.
Dort in West Cork sind sie zwar neu, aber bei weitem nicht alleine. Ihr erster whiskey No. 1 President's Cask war ein 10 jähriger Cooley single malt gereift in first fill flame charred Kentucky bourbon casks und finished in vintage sherry casks. Hyde glaubt, in etwa 5 Jahren whiskey aus eigenen stills verkaufsfertig zu haben.