Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Glaetzer Wallace Shiraz Grenache 2016 0,75 ltr.

Glaetzer Wallace Shiraz Grenache 2016 0,75 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Glaetzer Wines Pty Ltd  
Gomersal Rd
5232 Tanunda SA
Australien
Einführer:Eggerssohn - Joh. Eggers Sohn GmbH
Konsul-Smidt-Str. 8 J
28217 Bremen
Deutschland
Land: Australien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: McLaren Vale  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Shiraz, Grenache
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,450 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 9322246002008
Artikel-Nr.:6496611
  • 18,47 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 24,63 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: Shiraz 70%, Grenache 30%

Charakteristik: Reife, pfeffrige alte Shirazreben aus den berühmten Ebenezer Vineyard dominieren und bringen Gewicht, Textur und fleischige Reichhaltigkeit. Der Grenache trägt süße Kirschen, Toffee und erdige Aromen bei. Dieser robuste Rote, mit der typischen Glaetzer Elegance, reifte in gebrauchten französischen und amerikanischen Eichenfässern über 14 Monate.

Empfehlung: Hervorragend zu glciertem Schinken, Pickles und rustikalem Brot für ein herzhaftes Mittagessen.

Herkunft: Colin und sein ebenfalls weinmachender Sohn Ben, bekannt von Mitolo, schaffen geringe Mengen von super-premium Weinen. Dazu nutzen sie außergewöhnliche Trauben aus uralten, trockenwachsenden Weinbergen im Ebenezer District des Barossa Tals. Mit minimalen Interventionen machen sie aus diesen Trauben Weine, die das Glaetzer Merkmal Elegance und Weichheit tragen.
Der Wallace ist ein Wein der größer ist, als die Summe seiner Teile. Eine Fusion von Shiraz und Grenache aus Barossa Valley. Colin's Frau Judith wird von ihrem Mann und den drei Söhnen oftmals überstimmt, aber es gelingt ihr, das Gleichgewicht zu halten: Der Wallace ist nach ihrer Familie benannt.

Ausbau: Parcellen mit Premium Trauben werden zur vollen Reife gelesen um lebendige Farbe, und üppige, saftige Beerenaromen und Würzigkeit zu erhalten. Für den Wein werden 70% Shiraz von 65 Jahren alten und 30% Grenache von 90 Jahren alten Weinstöcken verwendet. Die Weine zeigen ebenso die Elegance und Finesse, die den Glaetzer Stil unterstreicht. Trauben von bis zu 6 einzelnen Weinbergen werden seperat fermentiert. Dies geschieht in 2 Tonnen fassenden offenen Edelstahltanks. Die Shirazanteile verden gekühlt vergoren und blieben 7-10 Tage auf den Häuten. Sie wurden dreimal täglich von Hand untergetaucht. Der Grenache wurde wärmer vergoren um Farbe und Tanninstruktur zu extrahieren. Hier wurde zweimal täglich von Hand getaucht. Die Weine wurden gepreßt und in 2 und 3 Jahre alte Eichenfässer zur malolactischen Gärung gegeben. Danach folgte eine 14 monatige Faßreifung.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: