Jack Ryan 12 Jahre Madeira Finish 0,7 ltr.
Finisher's Touch, Single Malt

Jack Ryan 12 Jahre Madeira Finish 0,7 ltr. Finisher's Touch, Single Malt
Keine Bewertung
Hersteller: Ryan's Beggars Bush  
115A Haddington Rd
Dublin 4
Irland
Land: Irland  
Region: Dublin  
Abfüller: Jack Ryan Whiskey Co.  
Typ: Single Malt  
Alter: 12 Jahre
Destilliert am: ca. 2007
Abgefüllt am: 2019
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Flaschenanzahl: 6000
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,400 kg
EAN: 5391515830967
Artikel-Nr.:7451628
  • 87,68 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 125,26 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Hummelgold.

Aroma: Saubere Orangenbonbons, die nicht vom Gras beschnitten werden, sondern sie erheben - und viel eigenartiger Holzzucker, der in Zitrusfrüchte gespritzt wurde. Eine Ode an die Orange in Noten von Rinde. Orangenblütenhonig, subtile Säfte. Altmodische Süßigkeiten finden sich neben echten Blutorangen sowie Orange Marmelade, Tannin und einer wachsigeren grünen Blättrigkeit, die die Süßigkeitennoten austrocknet.
Wechselt nach etwas Wasser zwischen Honigtau und Geißblatt mit einem Blick zurück auf die Zitrusblätter.

Geschmack: Weiter mit den Cousins, saubere Clementine, saubere Mandarine, ein wenig dunkle Blutorange. Diese Gegennote aus Blättern und Tannin fügte sich nun nahtlos in die Feinheiten der Orange ein.
Mit etwas Wasser wird er ein Tropfen mit Citruskernnoten, mit mehr Herbheit als Süße und mehr Knistern als Wachs.

Im Nachklang schwingt das Pendel schließlich von den Orangen zu ihren Bäumen und Blättern. Nicht so pikant oder spritzig wie vielmehr blättrig und blass, aber mit einem mundtrocknenden Geschmack, der die übriggebliebenen süßen Zitrusfrüchte lange nach dem Schluck anhalten läßt.
Etwas Wasser verleiht ihm einen pikanten Stich auf Kosten dieser Blättrigkeit.


Ausbau: Matured in 1st fill ex-bourbon casks, finished in condishioned Madeira casks 

Besonderheit: Wahrscheinlich non chill-filtered, natural colour, limited edition 6000 Flaschen.

small batch und etwas größer Whiskey Finishers steht auf dem label. Vom Beggar's Bush steht nichts, dafür groß nur Justino's.
Er ist Teil der Generation Trilogy mit dem Toomevera und dem Haddington.

"Jack Ryan – Toomevara, the first of the Generation Trilogy, 3,500 numbered bottles signed by Eunan Ryan, abv 46%, matured in Bourbon, finished in Calvados through a collaboration with Château du Breuil."
Jack Ryan Whiskey Company plans further small-batch premium single malt releases, expertly finished as ever – the Ryan way – as the family tradition enters its next generations.

Jack Ryan's pub is a famous old Dublin established on Haddington Road, it is also known by many locals as Beggars Bush.
Den Pub gibt es da seit 1803 und seit über 100 Jahren, seit 1913 sind die Ryans hier zu Hause. Lange Jahre wurde hier der pub und ein traditional grocers shop, ein Lebensmittelladen als Einheit betrieben.
Zu dieser Zeit wurde auch ein eigener malt whiskey abgefüllt und verkauft, der von der alten DWD distillery on Jones Road kam.
Diesen whiskey hat die Familie Ryan als limited edition recreation der Eigenmarke 2013 zur Feier des 100. Jahres als Ryan’s Beggars Bush wieder erstehen lassen, die DWD Distillerie ist lange Geschichte, seit 1946.