Franzi Das Original 0,5 ltr.
Franzbrötchen Likör

Franzi Das Original 0,5 ltr. Franzbrötchen Likör
Keine Bewertung
Hersteller: NORK GmbH & Co. KG  
Sillemstraße 32
20257 Hamburg
Deutschland
Land: Deutschland  
Abfüller: Nork GmbH & Co. KG  
Typ: Sahneliqueur  
Alkoholgehalt: 15,00 % vol
Inhalt: 0,500 Liter
Gewicht: 1,600 kg
Enthält: Milch und Milchprodukte
EAN: 4270002314764
Artikel-Nr.:7816402
  • 14,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 29,50 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charakteristik:
Aroma: Neben Zimt, karamellisiertem Zucker, Butter, Teigaromen und einem Hauch Vanille sind – wie bei jedem guten Rezept – auch hier noch ein, zwei Geheimzutaten im Spiel, die den ersten Franzbrötchenlikör der Welt abrunden!


Beschreibung:
"Zuckrig-zimtig, süß und möglichst klebrig – der Stolz unserer wundervollen Hansestadt und weltweit geliebt: Das Franzbrötchen!
Mit unserem neuen Franzbrötchenlikör FranzI wird dem prächtigen Plunder nun ein flüssiges Denkmal gesetzt. Der erste Franzbrötchenlikör der Welt für den krümelfreien Franzbrötchengenuss zu jeder Zeit. Der Sahnelikör transportiert die typischen Franzbrötchenaromen mit einer samtig-weichen Textur! Zimt darf auf keinem echten Franzbrötchen fehlen, aber auch karamellisierter Zucker, Butter, Teigaromen und ein Hauch Vanille sind deutlich zu schmecken. Tatsächlich gibt es – wie bei jedem guten Rezept – auch hier noch ein, zwei Geheimzutaten, die den ersten Franzbrötchenlikör der Welt abrunden!
Die Entwicklung des Franzbrötchenlikörs mit dem geliebten Geschmack hat fast vier Jahre gedauert, aber jetzt sind wir stolz wie Bolle über Franzi und wollen euch ordentlich einschenken."

Ein Franzbrötchen ist ein aus Plunderteig bestehendes süßes Feingebäck, das mit Zucker und Zimt gefüllt ist. Es ist eine Spezialität der Hamburger Küche und wird häufig zu Kaffee und Kuchen oder zum Frühstück gereicht. Die Verbreitung beschränkte sich auf die Großregion Hamburg, seit Anfang des 21. Jahrhunderts sind Franzbrötchen in verschiedenen Varianten auch in anderen Städten Deutschlands bekannt.
In Variationen gibt es Franzbrötchen auch mit Rosinen, Streuseln, Schokoladenstückchen, Marzipan, Mohn oder Kürbiskernen.
In anderen Gegenden der Welt heißt das Zimtschnecke oder Schneckenudel.