Am 13.04.2024 schließt unser Ladengeschäft bereits um 14 Uhr.

>>>> Nähere Infos zu unserer Hausmesse <<<<

Satoshi, London Dry Gin, 0,5 ltr.

Satoshi, London Dry Gin, 0,5 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Satoshi Spirits GmbH  
Körnerstraße 19
71634 Ludwigsburg
Deutschland
Land: Deutschland  
Region: Schwaben  
Abfüller: Satoshi Spirits GmbH  
Typ: Gin  
Alkoholgehalt: 44,00 % vol
Inhalt: 0,500 Liter
EAN: 784228560255
Artikel-Nr.:7599628
  • 39,00 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 78,01 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-4 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Er überrascht jedoch mit den frischen Aromen der sizilianischen Blutorange Moro. Die charakteristische Frische dieser Zitrusfrucht wird dezent von Zitronengras umspielt.


Beschreibung: "Satoshi London Dry Gin ist ein im klassischen London Dry Gin Verfahren produzierter Gin. Er überrascht jedoch mit den frischen Aromen der sizilianischen Blutorange Moro. Die charakteristische Frische dieser Zitrusfrucht wird dezent von Zitronengras umspielt. Die würzige Note ausgewählter Chargen frischer Macis (Samenmantel um Muskatnuss) und der exklusive und nur wild in den tropischen Wäldern Madagaskars wachsende Urwaldpfeffer, auch Bourbonpfeffer genannt, bilden mit feinwürzig und süß schmeckenden Wacholderriesen den Körper. Angelika- und Veilchenwurz, sowie weitere Zutaten, runden das Destillat ab. Leichte Trübung bei der Beigabe von Eis und Tonic (Louching) ist ein Qualitätsmerkmal, kein Produktionsfehler. Die Flasche bitte nicht im Kühlschrank aufbewahren. Den Purgenuss empfehlen wir bei Zimmertemperatur."

"Sebastian, Alessandro, Thomas
Das S in Satoshi steht für Sebastian, das A für Alessandro und das T für Thomas. Sebastian der Zahlenjongleur und Logistikexperte, Alessandro mit dem Feinkostgeschäft in Ludwigsburg und besten Beziehungen zu unseren Rohstofflieferanten. Der Dritte im Bunde ist Thomas, stammt aus der Animationsfilmbranche und ist bereits seit 2013 mit der Aromenwelt feiner Spirituosen und der Stuttgarter Barwelt verbunden. Aus der Leidenschaft wurde Beruf, er ist nun Distiller von Satoshi Spirits. Neben dem Interesse für exquisite Destillate hatten wir drei eine weitere Gemeinsamkeit, nämlich ein Bitcoin Investment. Das Bitcoin Logo ist orange, rund wie eine Moro und das B passt zur Blutorange. Die Orange fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm und wir entschieden unsere Investitionen komplett zu verlagern. ">Satoshi Nakamoto wiederum ist der mutmaßliche Erfinder des Bitcoin, was schlußendlich zum Namen “Satoshi” führte. Eine geheimnisumwitterte Person, vermutlich ein Pseudonym und aus diesen Gründen auch unter anderem Namensgeber für Satoshi Spirits. Die Initialen SAT unterstützten die Entscheidung."