Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Mombasa Club London Dry Premium Gin 0,7 ltr.

Mombasa Club London Dry Premium Gin 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Mombasa Club  
Konsul-Smidt-Strasse 8 J
Joh. Eggers Sohn GmbH
28217 Bremen
Deutschland
Land: England  
Region: London  
Abfüller: unbekannt  
Alkoholgehalt: 41,50 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 8437011284006
Artikel-Nr.:7549602
  • 25,30 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 36,14 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Charakteristik: Farbe: Absolut reiner und kristallklarer Gin.
Aroma: Entfaltet die Raffinesse der exotischen botanischen Zutaten: Angelika- Wurzel, Cassia-Rinde, Koriander- Samen, eingehüllt in sanfte würzige Aromen von Nelke und Kümmel mit einer bemerkenswerten Hintergrund-Note von Wacholderbeeren, mit zarten Zitrus- und Anisnoten.
Geschmack: Gut ausbalanciert mit einer leichten Süße, ebenso würzig, mit zarten Zitrus- und Anisnoten und den bereits in den Aromen spürbaren botanischen Sorten.
Im Nachklang ist lang und Gin-typisch bitter. Der perfekte Gin für Aperitifs, Cocktails und Longdrinks.

Besonderheit: Ende des 19. Jahrhunderts, mitten in der viktorianischen Epoche, beherrschte das British Empire das Verkehrswesen, die Handelswege und den meisten Warenverkehr zwischen dem Orient und dem Westen. Ein Empire, das vor allem auf die Suche und schließliche Entdeckung neuer Routen nach Indien aufgebaut war. Rule Britania, Britania rule the waves....
Die wichtigste Entdeckung war möglicherweise die Küstenstadt Mombasa. Gegenüber der Insel Sansibar, heute in Kenia, liegt die Küstenstadt Mombasa. Mit ihrer strategisch guten Lage entwickelte sie sich schnell zum wichtigsten Hafen und größten wirtschaftlichen Zentrum von ganz Ostafrika. Hier mischte sich die koloniale Welt mit der magischen und mysteriösen Welt des exotischen Afrikas und von hier aus liefen die Segler nach Indien und Fernost aus. Nicht immer zur reinen Freude der Zielländer.
Hier in Mombasa wurde der erste „Private Social Club“ eröffnet: der legendäre Mombasa Club. Er war beliebter Treffpunkt kolonialen Lebens – hier debattierte man angeregt und tauschte Neuigkeiten aus, während man seinen exklusiven Mombasa Club Gin genoß.
Die Herstellung erfolgt immer noch nach der traditionellen Batch-Destillation. Das bedeutet, daß der Alkohol mehrmals destilliert wird, um ein möglichst reines Produkt herzustellen. Mombasa Club Gin wird mit vierfach destilliertem Alkohol und einer Auswahl von natürlichen Zutaten erzeugt. Das Ergebnis ist ein absolut reiner und kristallklarer Gin. Mombasa Club Gin bietet feinste Qualität und aufmerksamkeitsstarkes Design für Fachhandel und Gastronomie und wird exklusiv von Joh. Eggers Sohn vertrieben.
Wer ihn macht, bleibt unklar, es wird nur verraten, „Mombasa Club Gin is a small batch super premium gin which is hand-crafted in London from four times previously distilled neutral grain spirit and the finest hand-selected botanicals including Juniper Berries, Angelica Root, Coriander Seeds, Cassia Bark and others. Mombasa Club is hand-crafted with an inspiration to recreate the taste and aroma of the traditional London Dry style gins.“

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: