Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Nino Negri Le Tense 0,75 ltr.
Sassella Valtellina Superiore 2015

Nino Negri Le Tense 0,75 ltr. Sassella Valtellina Superiore 2015
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Nino Negri  
Via Ghibellini, 3
23030 Chiuro SO
Italien
Land: Italien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Lombardei  
Sensorische Beschreibung: trocken  
Rebsorte(n): Chiavennasca
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,500 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 8000160661716
Artikel-Nr.:6553506
  • 14,57 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 19,43 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorte: Chiavennasca

Charakteristik: Fruchtiges, würziges Bouquet, schönes Aroma von kandierten Kirschen und Gewürzen, am Gaumen komplex und schmeichlerisch, die Tannine fest und von der Frucht umhüllt. Er ist körperreich und langlebig und hat eine kräftige Struktur.


Empfehlung: Gut temperiert zu Braten oder gegrilltem Fleisch und auch zu kräftigen Käsesorten.

Herkunft: Valtellina superiore DOCG. Die Vorgebirgsregion zur Schweiz, nordwestlich von Mailand in ca. 800 m Höhe gelegen. Die Weinberge von Nino Negri, terassenförmig im Voralpengebiet und im Valtellina-Tal angelegt, erstrecken sich über eine Länge von mehr als 40 km, westlich von Ardenno und östlich von Tirano. Reberziehung als Guyot, auf Bogenschnitt modifiziert. Der Boden ist autochtonischen Ursprungs, z.T. Schwemmlandboden und Moränengelände.

Ausbau: Die mit dem Jahrgang 1996 eingeleitete Produktion des 100% aus Chiavennasca-Trauben gewonnenen Sasella Le Tense beläuft sich auf 40.000 Flaschen. Auch wegen der Ertragsbeschränkung auf 5200 kg/ha. Die von Hand gelesenen Trauben werden "in rot" vinifiziert, die Hauptgärung erfolgt bei Temperaturkontrolle zwischen 28-32°C. Bis Dezember verbleibt der Jungwein im Edelstahltank, wird dann 1 Jahr in teilweise kleinen Eichenholzfässern oder Barriques aus französischer Eiche, teilweise in 50 und 70 Hekttolier Fudern ausgebaut und schließlich vor der Vermarktung mindestens 4 Monate in der Flasche verfeinert.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: