Chateau Haut-Brignon 0,75 ltr.
Cote de Bordeaux 2015

Chateau Haut-Brignon 0,75 ltr. Cote de Bordeaux 2015
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Chateau Haut-Brignon  
Land: Frankreich  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Bordeaux  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Merlot, Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 12,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,300 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 3326801121100
Artikel-Nr.:6513205
  • 6,99 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 9,32 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon

Charakteristik: Ein wunderschönes tiefes Rubinrot.
Im Aroma sauber, nach reifen Früchten, schwarze Johannisbeere und wilden Erdbeeren, floral, mit zarten Röstnoten.
Im Geschmack ausgewogen, strukturiert, der hohe Merlot Anteil macht ihn sehr vollmundig, fruchtbetont, gehaltvoll und körperreich mit gut ausbalancierten, sehr angenehmen Tanninen.

Empfehlung: Paßt zu feinen Gerichten von rotem Fleisch, Gegrilltem und ausdrucksvollem, reifen Käse. Lagerfähig 5-6 Jahre.

Herkunft: Die Appelation Premières Côtes de Bordeaux ist einer der profiliertesten in der Region Bordeaux und produziert einige ihrer besten Rotweine fürs Geld, ihre Preise unabhängig vom hohen Status der mit Bezeichnungen wie Medoc und Graves verbunden ist.
Premières Côtes de Bordeaux ist abgegrenzt von der größeren Appelation Entre-Deux-Mers, die den Rest des Landes zwischen der Garonne und der Dordogne dominiert. Die kleineren Appelationen Cadillac, Sainte-Croix-du-Mont und Loupiac bilden Inseln im Süden der Premières Côtes de Bordeaux und haben ihren Status für die Süßweine von hoher Qualität erhalten. Cadillac wurde seine eigene, unabhängige AOC Cadillac für süße Weißweine 1973 verliehen, seine Rotweine wurden weiterhin als Premières Côtes de Bordeaux bezeichnet, bis sie 2009 Teil der neuen Cotes de Bordeaux Appellation wurden.
Die Premières Côtes de Bordeaux Appellation zieht sich 60km entlang am östlichen (rechten) Ufer der Garonne, kurz bevor er an der Stadt Bordeaux auf dem Weg in den Atlantik vorbeiführt. Das südöstliche Ende dieser langen, dünnen Appellation erstreckt sich bis zum südlichsten Teil der Region Bordeaux. Mehr als 30 einzelnen Gemeinden tragen zu ihrer Weinprudoktion bei mit Namen wie Beguey, Langoiran, Le Tourne, Rions und Paillet, die den Weinetiketten hinzugefügt werden.
In der Nähe der Garonne (wo einige kleine Gebiet nur den Bordeaux AC-Titel tragen dürfen), sind die Böden kiesig mit hoch kalkhaltigen Ton, aber die Bodentypen variieren, wenn sie sich weiter vom Fluss weg entfernen.
Die Weine der Premières Côtes de Bordeaux appelation sind meist rot und werden aus den klassischen Sorten des rechten Ufers erzeugt: Merlot und Cabernet Franc. Trockene Weißweine werden hier aus Semillon und Sauvignon Blanc hergestellt. Sie Tragen den Titel AC Bordeaux, da sie nicht als von ausreichender Qualität betrachtet werden, den spezifischeren Premières Côtes de Bordeaux Titel zu tragen.

 

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: