Krankheitsbedingte Verzögerungen

Liebe Kunden,

Leider kommt es durch mehrere aktuelle Krankheitsfälle in unserem Unternehmen zu erheblichen Störungen in unseren Abläufen.

Dadurch kann es derzeit vereinzelt zu leichten Verzögerungen in der Bearbeitung Ihrer Bestellungen und in unserem Heimdienst kommen.

Wir werden weiterhin alles daran setzen die Bearbeitungs- und Lieferzeiten für Sie so gering wie möglich zu halten, bitten jedoch um Ihr Verständnis, sollte Ihre Bestellung sich kurz verzögern.

Vielen Dank!

Torres Santa Digna 0,75 ltr.
Carmenere Gran Reserva 2019

Torres Santa Digna 0,75 ltr. Carmenere Gran Reserva 2019
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Miguel Torres Chile  
Almirante Pastene 333
Providencia,
Región Metropolitana
Chile
Einführer:Wein Wolf GmbH
Königswinterer Str. 552
53227 Bonn
Deutschland
Land: Chile  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Curico Valley  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Carmenere, Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2019
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,200 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 8410113005281
Artikel-Nr.:6355217
  • 8,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 11,67 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Trinktemperatur: 18 -20°C

Rebsorte: 80% Carmenere, 20% Cabernet Sauvignon

Charakteristik: Tief rot.
Im Aroma schwarze Kirschen und Cassis, abgerundet von gut eingebundenen Tanninen und gelungen plazierten Röstnoten.
Im Geschmack ein sehr kräftiger Körper mit üppiger Frucht, der auf ein seht gute Lagerungspotenzial schließen läßt.


Empfehlung: Begleiter zu allen würzigen und aromatischen Fleischgerichten, besonders zu allen Wildgerichten und gegrillten roten Fleischsorten, Räucherwurst und Wildgeflügel.

Herkunft: Nach einigen Jahren des Experimentierens der erste Carmenère, verstärkt durch etwas Cabernet Sauvignon, der Struktur und etwas längere Lebensdauer verleiht. Nach verschiedenen Versuchen über mehrere Jahre, entschied sich Torres Weinberge in verschiedenen klimatischen Zonen Chiles anzulegen. Sie reichen von den brennend heißen Küstenregionen zu den kühlsten Gebieten am Río Claro.

Ausbau: Ab Mitte März wird der Cabernet Sauvignon, Mitte April der Carmenere gelesen. Die Trauben wurden getrennt 7 Tage lang bei 28°C vergoren. Dann ruhten sie einen Monat auf den Häuten um Tannine, Farb- und Geschmacksstoffe zu extrahieren.
Reifung der Weine zunächst getrennt über 12 Monate in Fässern aus Nevers Eiche, 20% davon waren neu. Danach wurden die Weine geblendet und die Cuvee für weitere 3 Monate auf der Flasche gelagert.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: