Startseite  Whisky  Rest der Welt  Artikel: 7415992

Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen.
Kategorien
Mehr über...
Neues & Aktuelles (5) RSS-Feed für: Neues & Aktuelles
Neuheiten (178) RSS-Feed für: Neuheiten
Angebote (50) RSS-Feed für: Angebote
Preissenkungen (116) RSS-Feed für: Preissenkungen
Dauertiefpreise (16) RSS-Feed für: Dauertiefpreise
Top-Sellers (950) RSS-Feed für: Top-Sellers
Top-Bewertungen (333) RSS-Feed für: Top-Bewertungen
Limitierte Artikel (59) RSS-Feed für: Limitierte Artikel
In Kürze verfügbar (6) RSS-Feed für: In Kürze verfügbar
Kundenrezensionen (466) RSS-Feed für: Kundenrezensionen
Rundgang
Preislisten
Kataloge
Sitemap
Informationen
aus unserem Getränke-Markt
Kontakt
Was wir bieten
Finde uns auf Facebook
FAQ
Versandkosten
AGB's
Datenschutz
Anfahrt
Impressum
Credits
Widerrufsbelehrung
Widerrufsformular
Service
SOFORT Überweisung Visa Verified by Visa MasterCard MasterCard SecureCode American Express Vorkasse PayPal Rechnung (Billpay) Barzahlung Nachnahme Guthaben verbuchen DHL Paket Service Übersee Versand Selbstabholung Versandkostenfrei
Zertifizierter Billpay Partner
Links
Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Google-Base Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Snooth
Das Wein-Netzwerk
Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!
 

Rest der Welt

 
Hersteller: Abfüller:   Sortierung:
  Absteigend sortieren
Erster Artikel: Alde Gott Weitblick 2013 0,7 ltr. - Schwarzwald Whisky Vorheriger Artikel: Amrut Indian Whisky Cask Strength 61,8% 0,7 ltr. Artikel 5 von 150 Nächster Artikel: Amrut Kadhambam 0,7 ltr. - Batch No. 4 Letzter Artikel: Ziegler Aureum 2008 6 Jahre Single Malt 0,7 ltr. - Gonzalez Byass Sherry Casks
Preisliste Katalog

Artikel: 7415992

Amrut Intermediate Sherry Matured 0,7 ltr.

Keine Bewertung
Amrut Intermediate Sherry Matured 0,7 ltr.
Hersteller: Amrut Distillers
Inverkehrbringer: La Maison du Whisky
9-11 rue Martre
92110 Clichy
Deutschland
Land: Indien
Region: Bangalore
Abfüller: Amrut Distillers
Whiskytyp: Single Malt
Abgefüllt am: 2010
Alkoholgehalt: 57,10 % Vol.
Fassstärke: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Flaschenanzahl: 1650
Inhalt: 0,700 Liter
Fragen stellen
Bookmark erstellen
Artikeldaten drucken
Artikel weiterempfehlen
 
  79,50 €  
Menge:
  Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage  
  Preis inkl. 19% MwSt, exkl. Versandkosten
Grundpreis: 113,57 €/Liter
 

Charakteristik: Farbe: Tiefes Gold.
Aroma: Sherrylastig aber nicht so stark. Noten von Kirschen, Himbeer, Kirschbrand, etwas Orangenliqueur, Hagebuttentee... vielleicht auch alte Rosen. Das ist alles sehr sauber, aromatisch… Noten von Himbeer-Ganache (Pariser Creme). Mit etwas Wasser kommen mehr Gewürze vom Holz, Ingwer und Zitronenbalsam. Die Eiche war hier ganz schön aktiv.
Geschmack: Reich und cremig, sehr ansprechend, süß und aromatischer als der "durchschnittliche" sherry malt. Noten von Türkischem Honig, Rosenwasser, Orange Marmalade… sehr angenehme Würzigkeit mit Sternanis, Zimt. Wieder sehr sauber, fast etwas zestig. Mit etwas Wasser sehr schöne citrussige Noten und viele Gewürze. Höchst ungewöhnlich aber perfekt. Likritze, Pfeffer, Ingwer und Marmalade.
Im Nachklang lange, mit den gleichen Noten , mit einer schwachen Salzigkeit und vielleicht etwas Torf. Perfekter first fill sherry ohne klebrige Elemente und keine Spur von verbrannten Streichölzern oder Gummi (Schwefelnoten) in irgendeiner Art.

Eine zweite Meinung: Farbe: Wunderschöne Orange Marmalade Farbe (allerdings dann eine sehr sehr dunkle Marmalade).
Aroma: Anfangs schwer auf der sherry-lastigen Seite, dann Würzigkeit, Gewürznelken unter anderem, im Wechselspiel mit millionaires’ shortbread (Twix-Riegel), Lakritze und Vanille. Jedes Mal eine anderer Aspekt, einmal den sherry, dann das Lakritz, shortbread und Vanille. Wundervoll!
Geschmack: Wenn man endlich zum Trinken kommt, vermischt sich der sherry sehr schön mit den Amrut Charakteristiken, scheint aber mehr Lakritz als üblich zu haben, sehr würzig mit einem Touch von Schokolade, aber alles eingebunden in schöne Scherrylastigkeit.
Im Nachklang ein unglaublich langes, wärmendes, würziges, sherrylastiges und lakritziges finish! The perfect end to an unusual Amrut. Die sherry Reifung paßt gut zum Amrut spirit, aber daß sie zwischen zwei ex-bourbon casks Perioden stattfand, hätte man nicht vermutet. Amrut malts scheinen den sherry zu mögen. Diese expression hat eine perfekte Balance.

Eine weitere Meinung: Aroma: Zuerst etwas alkoholisch, dann typisches Amrut Lakritz, etwas verhalten insgesamt, anfänglich sogar hart, wird aber offener und geschmeidiger mit der Zeit. Weißer Pfeffer, einige rote Früchte kommen durch, etwas Nussigkeit im Hintergrund. Der sherry ist da, aber in diskreter und freundlicher Weise.
Geschmack: Explosiv und recht trocken, ein schönes Mundgefühl, wird dann fruchtiger. Ein wahrer Süßigkeitenladen, schöne fruchtige Süße und eine sehr angenehme Entwicklung. Vielleicht einer der komplexesten Amruts bis heute.
Im Nachklang ist er schön und warm, Lakritz und eine Spur mineralisch, entwickelt sich dann aber gut mit angenehm fruchtigen Noten. Der sherry kommt in einer feinen und sanften Art, ohne irgendwie zu dominieren, er ist nur eine Ergänzung. Zur besseren Balance braucht er vielleicht einen Tropfen Wasser und etwas Zeit. Dann zeigt er sein wahres Gesicht, der sherry trägt dazu großartig bei.

Ausbau: Ex-Bourbon und Virgin Oak, Olosroso Sherry Butts, Ex-Bourbon Casks, in der Reihenfolge

Besonderheit: Amrut Intermediate Sherry ist ein einprägsamer Name. Richtig müßte er aber Amrut Intermediate Sherry Finish heißen. In der Welt der schnellebigen "whisky Innovationen" und im Bemühen, sich von anderen abzugrenzen oder eben mindestens so innovativ zu sein, hat Amrut das "Zwischen-finishing" erfunden. So stellt man sich zumindest selbst dar.
Wie geht das? In diesem Fall wird frisch destillierter Amrut new make in eine Kombination aus virgin und ex-bourbon casks gefüllt. Die erste Frage ist hier schon: Sind die virgin casks auch aus amerikanische Eiche, also ungebrauchte bourbon Fässer? Nach einiger Zeit wird der - ja was? - whisky, wenn es nachdrei Jahren, spirit wenn es vorher geschieht - in Ex-Oloroso sherry butts aus Spanien gefüllt und verbleibt darin ein Jahr. Amrut nennt das ein inermediate sherry finish. Aber damit nicht genug der "finishing touch" (sic!) erfolgt bei einer weitern Umfüllung in ex-bourbon casks bis zur Abfüllreife.
Da Amrut whiskies in Bangalore selten länger als 5-6 Jahre in den casks reifen, weil die Fässer bis zu 12% im Jahr verlieren, geht es in der Faßabfüllung wohl ganz schön hektisch zu. Die Bezeichnung intermediate sherry matured trifft es warscheinlich recht gut, denn bisher gilt es als Konsens, daß fertiger whisky gefinished wird. Zum whisky mit drei Jahren und dann mehr, wird dieser Amrut aber wahrscheinlich erst nach der letzten cask Umfüllung. Amrut sieht dieses Experiment als Nachfolger der Amrut Fusion und des Amrut Double Cask.
Vorgestellt wurde der malt, der von La Maison du Whisky importiert wird auf der Whisky Live Paris am 25. September 2010, es ist eine limited edition von nur 275 cases, 1650 Flaschen.
Die Hintergrund story ist ganz anders. Amrut sah Probleme beim Transport frisch geleerter sherry casks oder butts aus Spanien nach Indien. Üblicherweise würden diese für so eine lange Reise geschwefelt, um sie vor Schimmel zu schützen. Kommt aber in einem whisky nicht wirklich gut. Den Schwefel wollte niemand im fertigen Amrut haben.
Die Herausforderung, die im Transport von casks aus Jerez, Spanien nach Bangalore indien liegt, sind die Temperaturschwankungen, denen das Holz beim Transport vom Mittelmeer in den Indischen Ozean unterliegen würden. Schiffsreise im Container wohlgemerkt, denn fliegen würde die casks unverhältnismäßig teuer machen. Man sah das Risiko von Schwefelakkumulation in den casks, die später dem whisky schaden könnten. Die Lösung von Amrut war recht ideenreich. Zuerst schifften sie ihren eigenen whisky in Faßstärke nach Spanien. Dort baten sie die Küfer, ihn in die sherry casks zu füllen und diese herumzurollen, um Bakterien und Sporen zu töten. Dann gingen die casks auf die Rückreise nach Bangalore.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Old Monk 7 Jahre
Indian Dark Rum ...

Old Monk 7 Jahre Indian Dark Rum 1,0 ltr.
22,95 €
32,79 €/Liter
Old Monk 7 Jahre Indian Dark Rum 1,0 ltr.

Botucal Reserva
Exclusiva (frühe...

Botucal Reserva Exclusiva (früher Diplomatico) 0,7 ltr. - (ohne Geschenkdose)
30,99 €
44,27 €/Liter
Botucal Reserva Exclusiva (früher Diplomatico) 0,7 ltr. - (ohne Geschenkdose)

Baron Otard VSOP
Cognac 0,7 ltr.

Baron Otard VSOP Cognac 0,7 ltr.
29,50 €
42,14 €/Liter
Baron Otard VSOP Cognac 0,7 ltr.

Don Papa Rum 7
Jahre 0,7 ltr.

Don Papa Rum 7 Jahre 0,7 ltr.
32,95 €
47,07 €/Liter
Don Papa Rum 7 Jahre 0,7 ltr.

Aberlour A' Bunadh
0,7 ltr.

Aberlour A' Bunadh 0,7 ltr.
57,75 €
82,50 €/Liter
Aberlour A' Bunadh 0,7 ltr.

Jura Superstition
0,7 ltr.

Jura Superstition 0,7 ltr.
38,75 €
55,36 €/Liter
Jura Superstition 0,7 ltr.

The Hakushu 12
Jahre 0,7 ltr. -...

The Hakushu 12 Jahre 0,7 ltr. - Japanese Single Malt Whisky
97,50 €
139,29 €/Liter
The Hakushu 12 Jahre 0,7 ltr. - Japanese Single Malt Whisky

Armorik Whisky
Breton - Double...

Armorik Whisky Breton - Double Maturation 0,7 ltr.
35,75 €
51,07 €/Liter
Armorik Whisky Breton - Double Maturation 0,7 ltr.
Hersteller:
Abfüller:
Artikel:
 
Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Registrieren
Hersteller
Amrut Distillers
Mehr Artikel
Mehr über Amrut Distillers
Preisliste | Katalog
Homepage
Abfüller dieses Herstellers:
Amrut Distillers
Amrut Distillery
Stichwörter...
 
  © 2017 Wein- und Getränkewelt Weiser xt:Commerce © Engine