Dimple 15 Jahre 1,0 ltr.

Dimple 15 Jahre 1,0 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Dimple Scotch Whisky  
Reeperbahn 1
Diageo Germany GmbH
20359 Hamburg
Deutschland
Land: Schottland  
Abfüller: John Haig & Co.  
Typ: blend  
Alter: 15 Jahre
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 1,000 Liter
Artikel-Nr.:7479684
  • 48,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 48,75 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: 3-4 Tage *
Charakteristik: Farbe: Wunderschöner, leuchtender Bernstein dank Karamell.
Aroma: Eine Herausforderung. Sehr verschlossen. Zögernd, ja widerstrebend offenbart er einige holzige Noten - und wartet weiter ab. Wenn man sich anstrengt, belohnt er mit deutlicher Vanille, einigen Nußaromen, und vielleicht etwas floralem Charakter, dank seinem lead whisky Glenkinchie. Er braucht viel Zeit und Zuwendung. Möglicherweise einfach ein paar Tropfen Wasser.
Geschmack: Das Mundgefühl ist etwas ganz anderes. Weich, mit einer Satintextur, recht süß, leicht und doch hat er ein wärmendes, angenehm langes finish. Very easy drinking but a lack of aromatic eagerness. Ein verwirrender whisky. Er versucht nicht wirklich hart, zu beeindrucken und von einem 15 jährigen würde man etwas mehr Aroma erwarten. Ein guter whisky, keine Frage. But the benefit of the three extra years in the cask over the 12 year olds was not altogether apparent.


Eine zweite Meinung: Reichhaltig, weich und komplex. Sehr weich ohne Wasser und on the rocks, süß mit einem Touch Gewürzen. Keinerlei Säure. Easy drinking.


Ausbau: Bourbon und Sherry Casks, cask marrying

Besonderheit: Der Dimple, desen lead whisky der Glenkinchie ist und bei dem 35 whisky Sorten Verwendung finden, profitiert von einer ausgedehnten Verheiratung der Grund whiskies im cask.
"Er ist einer der begehrtesten Objekte für echte Fans von Premium Blended Scotch Whisky: der einzigartige Dimple. Hergestellt in der vor 350 Jahren gegründeten und damit ältesten Destillerie Schottlands und seit 1893 abgefüllt in der bekannten „Grübchenflasche“.
Ab Herbst gibt es das Meisterwerk der Blendkunst als drei Jahre reifere Version Dimple 15 erstmals in Deutschland und Österreich im Handel. Dimple 15 ist das passende Weihnachtsgeschenk für Genießer. Das zeigen aktuelle Konsumententests eines unabhängigen Instituts: 85 Prozent haben großes Interesse, den neuen, reiferen Dimple zu probieren, und 88 Prozent signalisierten ihre Kaufbereitschaft.
Zwei Gründe mehr für Diageo, den neuen Klassiker am POS in aufmerksamkeitsstarken 36er- und 72er-Displays zu präsentieren. „Wenn Tradition und Qualität auf das richtige Maß an Geduld treffen, kann etwas ganz Besonderes entstehen“, so Vanessa Guyaz, Marketing Director Diageo Deutschland GmbH, „wir sind stolz, mit Dimple 15 als einziger Hersteller einen Premium Blended Scotch mit 15-jähriger Reife anzubieten und somit zu zeigen, daß 350 Jahre Erfahrung in der Herstellung von schottischem Whisky außergewöhnliche Qualität hervorbringen.“
Soweit das marketing blah blah.

Auf der Verpackung lernen wir dann zu unserer Überaschung, daß "John Haig and Co. distilled the first Dimple Whisky in 1890 and three years later introduced the unique and instantly recognisable Dimple Bottle. To the present day, John Haig and Co. continues to distil and blend Dimple Whiskies of exceptional quality in the time-honoured tradition established by the founders in the 1890's. Only the very best 15 year old malt and grain whiskies are selected to create Dimple 15 Year Old blended scotch whisky, a warm, inviting smooth whisky with hints of fruit and spices with a rich, soft finish on the palate." Das hat noch UD verbrochen und Diageo ist wohl noch nicht dazu gekommen, die Verpackung zu ändern.