Masterson's 10 Jahre Straight Rye Whisky 0,7 ltr.

Masterson's 10 Jahre Straight Rye Whisky 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: 35 maple street spirits  
35 maple street
CA 95476 Sonoma
Kalifornien
USA
Inverkehrbringer:Bremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Wolff-Straße 7
28197 Bremen
Deutschland
Land: Canada  
Region: Alberta  
Abfüller: 35 Maple Street  
Typ: straight rye  
Alter: 10 Jahre
Alkoholgehalt: 45,00 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,600 kg
EAN: 856442005154
Artikel-Nr.:7460725
  • 80,66 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 115,23 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Charakteristik: Farbe: Dunkles Gold.
Aroma: Leuchtendes und florales Roggen Korn, Wacholder, zerdrückte grüne Kräuter wie Koriandergrün, Dill und grüne Minze, ein Hauch von Menthol und dann die holzigen Gewürznoten von Nelken und Muskat. Ein bißchen Fruchtigkeit von sauren Äpfeln versucht spät durchzubrechen, aber das Gewürz und das grain würgt den Versuch ab. Nicht besonders süß. Er ist beladen mit knackigen und sauberen Gewürzen.
Geschmack: Wieder knackig und scharf wie eine Rasierklinge. Sprödes verbranntes Karamell bietet verhaltene Süße, schnell durch den Ansturm der Gewürze erschüttert - Minze, Chiliflocken, Vanille , Anis und Kiefernholz. Der Einfluß des Fasses fügt Trockenheit hinzu, betont das Prickeln und die Hitze in der Mitte. Würzig und wunderschön, aber eine Schattierung zu einseitig und erforderte ein bißchen mehr Süße, um die Dinge auszubalancieren.
Im Nachklang lange Wellen von trockenem, würzigen Roggenkorn, etwas Hitze und Bitterkeit.

Ausbau: New charred American white oak barrels

Besonderheit: Masterson's rye ist einer der neuesten Roggen whiskies, die aus Kanada stammen. Er kam 2012 heraus. Es ist ein 100% rye, dessen Herstellung aus gemälztem Roggen eine Herausforderung ist, hart wie die Hölle zu destillieren. Whistlepig und Jeffereson’s Rye stammen aus der gleichen Quelle in Kanada., Alberta Distillers Ltd. .
100% rye from Canada, blended with Colorado-sourced water, and bottled in Sonoma, California.
Es gibt drei Varianten davon, Masterson’s Wheat Whiskey, Barley Whiskey & Rye Whiskey. Vom rye ist dies das batch 005.
Der Masterson's rye ist ein hervorragender Roggenwhisky voller Charakter. Es ist leuchtend und sehr würzig in den Aromen und am Gaumen. Allerdings zieht er bei seinem Bruder WhistlePig den Kürzeren. Dieser bringt ähnliche Schichten von Gewürzen, wenn auch etwas zurückhaltender, tut dies aber mit mehr Balance, Süße, und die Tiefe im Geschmack. Wer aber seinen rye würziger, trockner und schärfer mag, liegt beim Masterson's richtig. Soweit das.
35 Maple Street ist die Spirituosen Abteilung von The Other Guys (TOG), einem leading edge Wein-Unternehmen mit Sitz in Sonoma, CA. Sein Präsident, August Sebastiani, ist Mitglied einer der ältesten Weinfamilien Kaliforniens und einem der führenden Unternehmen in der kalifornischen Weinindustrie seit Urgroßvater Samuele Sebastiani sein gleichnamiges Weingut vor fast 110 Jahren gründete. Während die Sebastiani-Familie am besten als Pioniere in der kalifornischen Weinindustrie bekannt ist, ist dies nicht ihr erster Ausflug in das Spirituosengeschäft. Sie haben bereits Grappa und Brandy in der Vergangenheit produziert.
35 Maple Street hat angekündigt, daß sie mit vier Top-Spirituosenherstellern zu arbeiten beabsichtigen, um spezielle handwerkliche Marken zu entwickeln. Der straight rye ist die erste, es sollten ein botanical Gin, gereifter Rum und small batch bourbon im Laufe des nächsten Jahres folgen, sagte August Sebastiani, Präsident des Unternehmens.
“Bat Masterson was not only a buffalo hunter, card dealer, U.S. marshal and local lawman, but he retired to New York where he became a prolific sportswriter and newspaperman. He had considerable depth of character, much like our rye whiskey.”
Der Aufkauf von hoffnungsvoll gestarteten sogenannten craft distilleries oder whisky Marken, die nicht selbst destillieren, (bei den breweries sieht es allerdings nicht anders aus) durch (internationale) Konzerne oder größere Fische im Teich geht in den USA munter weiter.
Im August 2017 wird bekannt das die Deutsch Family Wine & Spirits den Bib & Tucker Bourbon sowie den in Kanada destillieren Masterson’s Rye whiskey von der 3 Badge Beverage Corp. im Besitz der Familie Sebastiani erworben hat. Über Geld spricht man nicht öffentlich.
Mit diesem deal weitet Deutsch’s seine Präsenz im schnell wachsenden Segment der North American whiskies aus. Früher bereits hatte Deutsch den Redemption whiskey aufgekauft.