J. P. Wiser's 18 Jahre 0,7 ltr.
Blended Canadian Whisky

J. P. Wiser's 18 Jahre 0,7 ltr. Blended Canadian Whisky
Bewertung: 1,0
Hersteller: Corby Spirit and Wine Limited  
225 King Street West
Executive Office Suite 1100
M5V 3M2 Toronto
Ontario
Kanada
Inverkehrbringer:Borco-Marken-Import Matthiesen GmbH & Co. KG
Winsbergring 12-22
22525 Hamburg
Deutschland
Land: Kanada  
Region: Ontario  
Typ: blend  
Alkoholgehalt: 42,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5000299613122
Artikel-Nr.:7415809
  • 56,49 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 80,70 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Farbe: Tiefer Bernstein.
Aroma: Eiche, herbstliche Blumen, ein Hauch frischer Kiefer.
Geschmack: Reiche, gereifte Eichen-Noten, eine Anmutung von gebackenen Äpfeln, Kräutern und Karamell.
Im Nachklang tief und langanhaltend weich .

Ausbau: Oak Casks

Besonderheit: Keine Angaben zu Filtrierung und es fehlt der Hinweis auf Färbung.
J.P. Wiser's Whisky ist die älteste ständig produzierte whisky Marke in Kanada. Die Marke gibt es seit 1857, sie kommt gegenwärtig von Hiram Walker & Sons Limited aus deren Windsor distillery in Ontario. Hiram Walker war seit 1935 einer der Hauptaktionäre von Corby Spirit & Wine. Beide Firmen gehören seit 2005 Pernod Ricard.
John Philip (J.P.) Wiser kaufte 1857 eine distillery in Prescott Ontario und begann den Wiser’s Whisky zu machen. Wahrscheinlich war er es, der den Begriff “Canadian Whiskey” auf einem whisky label für die Chicago’s World Fair 1893 einführte. Auf Qualität bedacht, wuchs die Destillerie mit der Popularität des Wiser’s style of whisky und um 1900 war Wiser’s der drittgrößte distiller of whisky in Kanada.
Wiser's verschmolz mit H. Corby Distillery Company, einige zeit nach dem tod von J.P. Wiser 1917. 1932 wanderte die Produktion der Wiser’s brands komplett in die Corby distillery. In Prescott blieb nichts erhalten. Hiram Walker erwarb einen controlling interest an Corby und 1989 schloß auch die ursprüngliche Corby distillery. Die Produktion ging ganz zur Hiram Walker Distillery. Heute kommt Wiser’s und vieles mehr aus der Hiram Walker Distillery in Walkerville, Ontario und reift in Pike Creek nahe Lakeshore Ontario.
Importeur ist Borco, die in ihrer Presseerklärung schreibt:
"In den späten 1800er Jahren begann John Philip Wiser’s, oder J.P., wie er liebevoll genannt wurde, in Kanada ein Unternehmen aufzubauen, das für seine Qualität, handwerkliches Können und hochwertigen Produkte bekannt werden sollte. John Philip war der Sohn eines holländischen Landwirts. Wie sein Vater war J.P. ein Mann von Integrität, starken Werten und einer außergewöhnlichen Arbeitsmoral.
Und sein Antrieb ist einfach umrissen, da er schlicht und ergreifend den qualitativ wertvollsten Whiskey produzieren wollte. Erlesene Zutaten und streng kontrollierte Lagerung in Premiumfässern waren die wichtigsten Standbeine seit Grundsteinlegung des Unternehmens in 1857. Dieselben Werte sind bis heute essentiell. Darüber hinaus ist John Philips feste Überzeugung überliefert, dass man sich für gute Dinge Zeit nehmen muss: „Qualität ist etwas, das man einfach nicht überstürzen sollte. Pferde sollten sich beeilen, aber Whisky sollte seine Zeit in Anspruch nehmen“.
Wiser’s 10 years old ist die Basisqualität der J.P. Wiser’s Range und ein überaus ausgewogenes Vorzeigeprodukt der kanadischen und internationalen Destillierkunst. Die in anderthalb Jahrhunderten erarbeitete Perfektion in der Zusammenstellung der Ausgangsprodukte und im Umgang mit Fasslagerung ergeben einen hervorragenden Whisky, der sowohl im Pur-Konsum wie in Longdrinks und Cocktails brilliert."