Rammstein 10 Jahre Irish Whiskey 0,7 ltr.

Rammstein 10 Jahre Irish Whiskey 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: 1423 Aps  
Sivlandvænget 1
5260 Odense S
Dänemark
Land: Irland  
Abfüller: 1423 APS  
Typ: blended whiskey  
Alter: 10 Jahre
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5712718004373
Artikel-Nr.:7415215
  • 63,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 91,07 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Getreidige und würzige Aromen, die an geröstetes Weißbrot, frisch gemahlene Pfefferkörner und Holzpolitur erinnern.

Geschmack: Erinnert an Streuselkuchen mit buttrigen und vanilligen Nuancen, übergehend in angenehme Aromen von dunkler Schokolade und Amarenakirsche.


Ausbau: bourbon casks, finished in sherry casks

Besonderheit: Keine Angaben zu Filtrierung oder Färbung.

Laut Rammstein shop: "Der in Irland destillierte und gereifte Rammstein Whiskey ist eine Mischung aus dreifach destilliertem Getreide und doppelt destilliertem Malz. Er reifte 10 Jahre lang in ehemaligen Bourbon-Fässern und anschließend mindestens 6 Monate in ehemaligen Sherry-Fässern. Mit zart-fruchtiger Nase und einem weichen Geschmack von Gewürzen und Vanille."

Was sich übersetzt als blended Irish whiskey aus dreifach destillierten grain und zweifach destillierte malt whiskeys nicht genannter Herkunft. In Irland geblendet nach einer zehnjährigen Hauptreifung in exbourbon casks folgt ein mindestens sechsmonatiges finish in ex-sherry casks. Abgefüllt mit 43%, wahrscheinlich chill-filtered und gefärbt, aber dazu keine Angaben.

"Endlich wurde das Rammstein-Spirituosen-Portfolio um einen Whiskey erweitert. Rammstein Whiskey ist ein zehn Jahre alter irischer Whiskey-Blend aus dreifach destilliertem Grain und zweifach destilliertem Malt. Das Ergebnis ist eine angenehme Kombination aus süßen und würzigen Aromen.
Die 43 % Vol. sind gut integriert, was Rammstein Whiskey zu einem ‘easy drinker’ macht, der pur oder ‘on the rocks’ genossen werden kann."