Bushmills Red Bush Irish Whiskey 0,7 ltr.

Bushmills Red Bush Irish Whiskey 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Bushmills Distillery  
2 Distillery Road
BT57 8XH Bushmills
County Antrim
Vereinigtes Königreich
Land: Irland  
Region: Nordirland  
Abfüller: Bushmills Distillery  
Typ: blend  
Alkoholgehalt: 40,0 % vol
Torfgehalt: keiner
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5055966801210
Artikel-Nr.:7490652
  • Preissenkung
    22,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 32,79 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers Note: Aroma: Ein geschmeidiger blend von triple distilled Irish single malt und fine Irish grain whiskey.
Der bernsteinfarbene whiskey bietet intense Aromen von getoasteter Eiche und Vanille.
Geschmack: Am Gaumen von mittelschwerem Körper, mit Andeutungen von Karamell und nussigen Aromen.
Er ist ein balancierter, zugänglicher Irish whiskey mit einem subtil süßen finish, der neue Kunden für den Charakter und das Aromenprofil gewinnen wird, die für Bushmills Irish Whiskey einzigartig sind.

Eine zweite Meinung: Aroma: Es finden sich eine Menge toastige grains, butterscotch, Walnüsse und ein Hauch von gebuttertem Popcorn – viele Aromen, die man ähnlich in einem bourbon erwarten würde, aber weicher durch die sanftere Gerstenmaische.
Geschmack: Am Gaumen weitgehend ähnlich, wenn sich auch ein paar anfängliche Citrusnoten hier zeigen, die unerwartet sind. Sie führen zu Noten von gut gebräuntem Toast und chewy blondies (brownieähnlichem Gebäck), zusammen mit etwas Möbelpolitur.
Das finish leidet etwas unter ein wenig gummiartigem Heftpflastercharakter und einer Schärfe die nicht so recht zum beruhigenden Anfang paßt, aber eine lohnenswerte Abweichung vom Üblichen ist er allemal.

Ausbau: Aged exclusively in first-fill, medium-charred, ex-bourbon casks

Besonderheit: Gefiltert, gefärbt, sonst keine Angaben.
Bushmills Irish Whiskey im Besitz von Jose Cuervo hat schon im März 2017 seine neue bourbon cask matured expression, Red Bush angekündigt. Passenderweise erstmal nur für die USA, denn die Zielgruppe sind sowohl bourbon enthusiasts als auch Neulinge in Sachen Irish whiskey.
Der Bushmills Red Bush mit 40% ABV ist ein NAS, non age statement blend aus triple distilled Irish single malt whiskey und Irish grain whiskey und reifte in first fill bourbon casks. Er reiht sich als zusammen mit dem White und dem Black Bush ein.
Commenting on the launch, Colum Egan, Master Distiller at The Old Bushmills Distillery, said: “While we’ve been innovating with our aged whiskeys for centuries, we’re excited to embark on a journey with the millennial drinker. Maturing the whiskey exclusively in first fill bourbon barrels creates an extremely smooth spirit that will resonate with frequent bourbon fans and first time Irish whiskey drinkers”.
Die älteste Brennerei in Ireland und die einzige, die in Northern Ireland überlebt hat. Was sich aber im Rahmen des Irish booms grade ändert...
Bushmills, von den Irish distillers 2005 erst in British-Irish hands zurückverkauft, also an Diageo, gehörte zuvor zu Pernod Ricard, und war neben Midleton Distillery, deren zweite Produktionsstätte.
Bushmills und sein whiskey brand ging für 298 Millionen € an Diageo, um deren Unterstützung bei der Acquisition von Allied Domecq für Pernod Ricard zu sichern. Diageo, mit Johnnie Walker und Guinness, besaß nun endlich eine irische Distillerie.
2014 hat Diageo Bushmills Irish whiskey gegen den Don Julio Tequila mit dem mexikanischen Familienunternehmen Casa Cuervo getauscht, von dem sie schon einen Anteil von 50% hatten.

Grain whiskey, der in Bushmills blends verwendet wird, reift mindesten 5 Jahre in oak casks, die speziell ausgesucht sind "to bring out the golden hue and light". Die grains werden von Midleton gemacht. Der im blend verwendete single malt ist mindestens 10 Jahre gereift.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: