Prinz Vogelbeer Schnaps 1,0 ltr.
Spirituose

Prinz Vogelbeer Schnaps 1,0 ltr. Spirituose
Keine Bewertung
Hersteller: Fein-Brennerei Thomas Prinz GmbH  
Ziegelbachstrasse 7
6912 Hörbranz
Vorarlberg
Österreich
Land: Österreich  
Region: Bodensee  
Abfüller: Thomas Prinz Destillerie  
Typ: Spirituose  
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Inhalt: 1,000 Liter
Gewicht: 1,600 kg
EAN: 9001704003800
Artikel-Nr.:7399709
  • 29,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 29,95 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charkteristik: Beerig schmeckt er allerdings ganz und gar nicht. Unter den herb-würzigen, leicht grasigen Geschmack mischt sich auch eine feine Marzipan-Note.


Herkunft: "Der Schnaps aus den Beeren der Eberesche hat einen recht eigenwilligen Charakter, der sich dennoch großer Beliebtheit erfreut. Vor der Ernte müssen die Vogelbeeren mindestens einmal gefrieren. Dadurch verlieren sie den ansonsten stark bitteren Eigengeschmack. Nach der mehrwöchigen Mazeration, brennen wir die orangen Beerenfrüchte zu hochwertigem Destillat, aus dem wir später unseren Vogelbeer Schnaps herstellen. In verschiedenen Lagerbehältern hat der Schnaps mehrere Jahre Zeit, seine optimale Genussreife zu erreichen.
Beerig schmeckt er allerdings ganz und gar nicht. Unter den herb-würzigen, leicht grasigen Geschmack mischt sich auch eine feine Marzipan-Note. Kein Wunder also, dass er besonders gerne als Aperitif getrunken wird.
Unsere Trinkempfehlung: Genießen Sie den Vogelbeer Schnaps im Schnapskelch oder im Stamperl bei einer Temperatur zwischen 17 bis 20 °C."

In der realen Welt sind es Alpen-Berge-Seen, direkt am Alpen-Nord-Tor gelegen, in der der Schnaps-Prinz zuhause ist. Am Rande des österreichischen Bodenseeufers, unter besonderen klimatischen Bedingungen, reifen Äpfel, Birnen, Zwetschken, Kirschen, Marillen, Quitten und andere Frucht- und Obstarten mit ausgeprägtem Sortencharakter
Seit 1886 werden diese Schätze der Natur dazu genutzt, um mittlerweile mit der Erfahrung von 4 Generationen Destillate von höchstem Fruchtgenuß herzustellen.
Modernste Brennereitechnik hilft dem Brennmeister dabei die Bedingungen so einzuhalten, daß er sich ausschließlich auf das Feinbrennen der Destillate konzentrieren kann. Dies stellt höchste Qualität und gleich bleibenden Standard sicher. Die Feinbrände reifen in Edelstahltanks, Steingutbehältern, Glasballons und Holzfässern bis zur optimalen Genussreife. Dies benötigt viel Zeit und vor allem Geduld, gepaart mit Überraschungen und freudiger Erwartung.
Können & Erfahrung des Brennmeisters entscheiden über die Genußreife. Ab jetzt darf der Genuß mit der Frucht im Glas beginnen.
Mit dem Willen das Beste zu geben entstehen Edelbrände und Liköre, die immer wieder von neuem überzeugen.