Pilla Select Aperitif 0,7 ltr.

Pilla Select Aperitif 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Montenegro srl  
Via Enrico Fermi, 4
400069 Zola Predosa (BO)
Italien
Land: Italien  
Region: Venetien  
Abfüller: Montenegro S.R.L.  
Typ: Bitter  
Alkoholgehalt: 17,50 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 8000330116572
Artikel-Nr.:5358502
  • 13,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 19,29 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
Farbe: Intensives und brillantes Rubinrot mit orangefarbenen Reflexen.

Aroma: Kräftige und kräutrige Primärnoten mit Zitrusfrüchten und ätherischen Ölen, kombiniert mit frischen Noten von Balsamico, harzigem Eukalyptus und Menthol. Die Sekundärnoten sind komplex und krautig.

Geschmack: Select Aperitif ist auf den ersten Blick komplex und intensiv mit bitteren Noten von Wurzeln und Rinden. Würzige und tropische Noten wie in der Mitte des Gaumens, die die Zitrusnoten ergänzen.

Im Nachklang angenehm und anhaltend mit frischen Früchten und ätherischen Ölen.


Beschreibung: Über ihre Postkartenbilder hinaus verbirgt Venedig viele Schätze, zu denen nur wenige den Schlüssel besitzen. Einzigartigkeit, Vermächtnis, Geschmack: In keiner anderen Stadt der Welt gelten diese Konzepte als so wertvoll wie in Venedig. Und es ist kein Zufall, dass die Geschichte von Select Aperitif genau hier im Stadtteil Castello, dem historischen Herzen dieser faszinierenden Stadt, begann.
Es war das Jahr 1920 und Venedig war nach dem Ersten Weltkrieg in einem tiefen Aufruhr. Die jungen Brüder Pilla nutzten diesen einzigartigen Moment für ihre Brennerei und ihr Fachwissen in der Herstellung von Spirituosen zu ihrem Vorteil. Venedig stand an einem Wendepunkt: Die Menschen wagten sich gerade wieder heraus und entdeckten die Freuden des Lebens neu. Mit Freunden einen Aperitif zu genießen, verbreitete sich in der ganzen Stadt, und Select Aperitif spielte die Hauptrolle in dieser neuen Cocktailszene.

Fast ein Jahrhundert ist vergangen, aber heute gilt Select Aperitif immer noch als die wahre Ikone des venezianischen Aperitifs: ein einzigartiger Bitter, der in den legendären Bars der Lagune und von Barkeepern auf der ganzen Welt serviert wird.
30 botanicals, darunter Rhabarberwurzeln und Wacholderbeeren, verleihen Select seinen reichen, komplexen Geschmack.
Rhabarberwurzeln: Einzeln mazeriert und mit handwerklicher Sorgfalt verarbeitet, verleihen sie dem Produkt seine intensive Bitternote.
Wacholderbeeren: Mazeriert und extrahiert, ihre frischen, harzigen Noten ergänzen das Gleichgewicht und die Bitterkeit und machen ihn perfekt zum Mixen.

Man verwendet die gleiche ursprüngliche Verarbeitungsmethode wie 1920 und garantiert heute die höchste Qualität und Exzellenz. Maceration: Die bontanicals werden langsam in einer Mischung aus Wasser und Alkohol mazeriert. Kochen: Die Mixtur wird gekocht um die wahre Essenz der botanicals zu extrahieren. Destillation: Die Wacholderbeeren werden einzeln in einer pot still mazeriert. Dabei werden handwerkliche Methoden angewendet, um den aromatischsten Teil der Frucht zu extrahieren. Sensorische Analyse Select Aperitif zeichnet sich durch ein ausgeklügeltes aromatisches Profil und einen ausgewogenen bittersüßen Geschmack aus.

Wachlder und Bitter, kein Wunder daß dieser Bitter nach so langer Zeit wieder international auftaucht.