Marchese Antinori Chianti Classico Riserva 2015
Tenuta Tignanello 0,75 ltr.

Marchese Antinori Chianti Classico Riserva 2015 Tenuta Tignanello 0,75 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Marchesi Antinori S.p.A.  
Piazza Antinori, 3
50123 Firenze
Italien
Land: Italien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Toskana  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Sangiovese, Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,250 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 8001935114505
Artikel-Nr.:6503535
  • 37,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 50,60 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: 90% Sangiovese und 10% Cabernet Sauvignon

Charakteristik: Die Farbe ist tief rubinrot mit violetten Reflexen
Im Aroma große Reife, mit Noten von roten Früchten wie Kirsche, Himbeere und schwarze Johannisbeere, Lakritz, Schokolade und Vanille.
Am Gaumen machen es die Süße und Festigkeit der Tannine möglich, ihn trotz seiner Jugend schon zu genießen. Die Persistenz des Nachgeschmacks ist lang und sehr angenehm.

Empfehlung: 3 Stunden vorher dekantieren, paßt zu Wild, Rind und Geflügel.

Herkunft: Antinori hat eine Sonderstellung innerhalb der italienischen Weinwelt. Die herausragenden Erzeugnisse sind Managern, Technikern und Weinbergarbeitern zu danken, die in ihren jeweiligen Aufgabengebieten auf Qualität achten. Der Kopf dahinter ist Piero Antinori, eine Ausnahmeerscheinung der italienischen Weinszene. "Mit Fug und Recht darf man die Kellerei Antinori wohl als die bedeutendste ganz Italiens bezeichnen. Ob im Hinblick auf die Qualität ihrer Weine, ihr weltweit hohes Ansehen oder auch ihre perfekte Vertriebsstruktur scheint diese Einstufung nicht übertrieben." Gambero Rosso 2003.
Chianti Classico DOCG Riserva, nun mit dem Zusatz "Tignanello Estate".
Dieser körperreiche und runde Wein ist das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl der besten Sangiovese und Cabernet Trauben, welche auf den Gütern des Chianti Classico angebaut werden. Damit wird er als Zweitwein des Tignanello etabliert.

Ausbau: Der Wein wurde in neue Barriques gegeben, in denen er bis Ende des Jahres die malolaktische Gärung abgeschlossen hat. Die Verfeinerung in Barriques zieht sich über 14 Monate hin, denen noch weitere 12 Monate in der Flasche folgen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: