Krankheitsbedingte Verzögerungen

Liebe Kunden,

Leider kommt es durch mehrere aktuelle Krankheitsfälle in unserem Unternehmen zu erheblichen Störungen in unseren Abläufen.

Dadurch kann es derzeit vereinzelt zu leichten Verzögerungen in der Bearbeitung Ihrer Bestellungen und in unserem Heimdienst kommen.

Wir werden weiterhin alles daran setzen die Bearbeitungs- und Lieferzeiten für Sie so gering wie möglich zu halten, bitten jedoch um Ihr Verständnis, sollte Ihre Bestellung sich kurz verzögern.

Vielen Dank!

By.Ott Cote de Provence Rose 2021 0,75 ltr.

By.Ott Cote de Provence Rose 2021 0,75 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Domaines Ott SAS  
Route du Fort-de-Bregancon
83250 La Londe Les Maures
Frankreich
Land: Frankreich  
Weinart: Roséwein  
Anbaugebiet: Languedoc  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Cuvée
Jahrgang: 2021
Alkoholgehalt: 13,00 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,400 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 3383690001494
Artikel-Nr.:6663601
  • 18,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 25,27 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: Cuvee

Charakteristik: Blaß und hübsch in kristallklarem Pink mit orangefarbenen Untertönen.
Im Aroma zart und fruchtig mit Noten von weißem Pfirsich und Aprikose gemischt mit Passionsfrucht und Mango.
Der Geschmack ist voll, frisch und knackig mit Echos des fruchtigen Aromas, verstärkt durch Zitrusschale und süße Gewürze (Zimt und Kardamom). Die ganze große Tradition der Domaines Ott* in einem freundlichen und eleganten Wein.


Empfehlung: Zu Meeresfrüchten auch gegrillten, Weißfisch oder als Terrassenwein.

Herkunft: Drei Weingüter, zwei Appellationen, eine Leidenschaft für Wein. Die Domaines Ott* stehen für die Leidenschaft für Wein und die Geschichte einer Familie. 1896 beschloss der elsässische Diplomlandwirt Marcel Ott, sich an der Küste des blau leuchtenden Mittelmeeres seinen Traum zu verwirklichen. Hier wollte er seinen eigenen Qualitätswein anbauen. Ganz besondere Aufmerksamkeit wurde auf die Erzeugung eines herausragenden Roséweines gelegt, dem feinsten weltweit: den Coeur de Grain.
Für diesen wurde eine spezielle Ikonenflasche kreiert.
Seit 2009 leiten die Cousins Christian und Jean-François Ott in vierter Generation die drei Weingüter Château de Selle, Clos Mireille und Château Romassan.
Château de Selle war das erste Anwesen, das Marcel Ott 1912 erwarb. Es liegt in Taradeau, in der Nähe von Draguignan, auf einem Boden, auf dem früher nur Oliven-, Lavendel- und Maulbeerbäume wuchsen. Nicht weit von der Abtei Thoronet, in der Nähe einer ehemaligen Residenz der Grafen der Provence aus dem 18. Jahrhundert, besteht der Boden aus Gips, rotem Ton, Dolomit und Sandstein, gemischt mit Kies und Stein, und bringt heute hochkarätige und elegante Weine hervor. Auf hohen Kalksteinhängen im Landesinneren gelegen, wo es vor Winterfrösten geschützt ist, genießt das Anwesen ein Mikroklima mit milden Wintern, frühen Frühlingen und warmen und trockenen Sommern, immer mit viel Sonnenschein.
In den 1930er Jahren verliebte sich Marcel Ott in ein uraltes Anwesen, direkt an der Küste am intensiven Blau des Mittelmeers. Clos Mireille überblickt das Meer in La Londe Les Maures, in der Nähe der Festung von Brégançon. Mit der ganzen Geduld eines leidenschaftlichen Amateurs bepflanzte und konsolidierte Ott die Weinberge, die von der Gischt des Meeres gekühlt und von der trockenen Luft der Hügel erwärmt wurden, auf Land, das aus Maulbeer-, Oliven- und Schirmkiefern gewonnen wurde. In der Nähe des Gebäudes, das im 18. Jahrhundert von Benediktinermönchen erbaut wurde, begannen die Weinberge bald, außergewöhnliche Trauben zu produzieren, die vor Geschmack strotzen und sowohl vom Meer als auch von der Sonne genährt werden.
Das alte Château Romassan wurde 1956 von der Familie Ott erworben und benötigte dreißig Jahre harter Arbeit und Erfahrung, um großartige Weine zu produzieren, die typisch für die Appellation Bandol AOC sind. Die kleinen Parzellen, die vollständig mit edlen Rebsorten neu bepflanzt wurden, wurden neu organisiert und eingeebnet, um terrassierte Weinberge zu schaffen. Das prächtige Gebäude aus dem 18. Jahrhundert mit Blick auf den Weinberg wurde ebenfalls komplett renoviert. BY.OTT wird im neuen Weinkeller des Château de Selle gemischt und abgefüllt, wo ein Teil des Weinguts ausschließlich seiner Produktion gewidmet ist. Der gesamte Prozess wird kontrolliert - von der Mischung bis zur Lagerung - und gewährleistet so die perfekte Qualität, die von diesen Weinen erwartet wird. BY.OTT ist eine elegante Erweiterung der Domaines Ott*-Reihe und ein wahrhaft provenzalischer Wein mit Geselligkeit und Freundschaft im Herzen.
Besitzer der Domaines Ott S.A. ist seit 2004 Champagne Louis Roederer.