Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Nonino Grappa Antica Cuvée Riserva Cask Strength 0,7 ltr.

Nonino Grappa Antica Cuvée Riserva Cask Strength 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Nonino distillatori  
Via Aquileia, 104 - Fr. Percoto
33050 Pavia di Udine (UD)
Italien
Land: Italien  
Region: Friaul  
Abfüller: Nonino  
Alter: 5 Jahre
Alkoholgehalt: 59,90 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 8002092016145
Artikel-Nr.:7266614
  • 66,04 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 94,35 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Farbe: Bernsteinfarben, leuchtend und einladend.
Aroma: Füllig und intensiv mit Noten von Strudel, Gebäck, Kirschen und Schokolade.
Geschmack: Kräftig und samtig, es bestätigen sich die aromatischen Noten und es kommen weitere fruchtige Noten wie Aprikose, Vanille und Mandel dazu.

Ausbau: 5-20 Jahre in Barriques e Piccolo Botti

Trinktemperatur: 20 °C

Beschreibung: Whiskyverhältnisse ziehen beim Grappa ein, Faßreifung über 5 Jahre, Faßstärke mit 59,9%! Was kommt als nächstes?
Auf der Packung steht 5 Jahre gereift, aber in der Expertise des Importeuers heißt es 5-20 Jahre! Whiskyverhältnisse!!!
Dieser Grappa wird von auserlesenen Trestern der Weinbauregion Friuli, Friaul aus frischen, von der Familie Nonino ausgewählten Trestern, darunter vom Cabernet, vom Merlot und vom Schioppettino erzeugt.
Die Noninos widmen sich seit 1897 der Destillation von Bränden und sehen sie als Kunst an. Nonino Brennereien füllen ausschließlich Destillate ab, die mit handwerklicher Methode in den eigenen diskontinuierlichen Dampfbrennkolben destilliert wurden.
Bei Nonino ist der Familiensinn groß, daher verfügt man über 66 diskontinuierliche Dampfdestillierkolben (zwölf Destillierkolben für jedes Familienmitglied sowie einen für jedes Enkelkind) für die Produktion der einzigartigen Destillate.
Familienmitglieder selbst nehmen den Einkauf und die Aquiese der Ausgangsprodukte vor und überwachen die verschiedenen Phasen der Destillation, um absolute Spitzenqualität zu gewährleisten.
1984 kreierte Nonino das Traubendestillat, bei welchem Schale, Fruchtfleich und Saft der Traube auf einmal zusammen destilliert werden. Die Genehmigung für diesen Traubenbrand erteilte das zuständige Ministerium auf besonderen Antrag. Der Erfolg im Laufe der Jahre ist so groß, dass viele Destillateure dem Nonino-Modell folgen.