Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Angostura Bitter 0,2 ltr.

Angostura Bitter 0,2 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Angostura Limited  
Corner Eastern Main Road and Trinity Avenue
Laventille
Trinidad und Tobago
Inverkehrbringer:Wein Wolf GmbH
Königswinterer Str. 552
53227 Bonn
Deutschland
Land: Trinidad  
Region: Angostura Ltd.  
Alkoholgehalt: 44,70 % vol
Inhalt: 0,200 Liter
EAN: 0075496002005
Artikel-Nr.:7949302
  • 14,13 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 70,67 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Geschmack: Bitter, aber nicht nur, man muß ihn probiert haben, um sagen zu können, wie er schmeckt.

Kleine Warenkunde: Das eigentlich als Malaria-Medikament gedachte Angostura-Bitter ist heute das wohl wichtigste "Gewürz" in jeder Bar. Er besteht aus Angelikawurzeln, Gewürznelken, Chinarinde, Zimt, Kardamon, Galgant, Muskatblüte und Pommeranzenschalen und diversen anderen Zutaten. Das Rezept für dieses - nach einer Stadt am Orinoco benannten - Gebräus stammt von einem deutschen Arzt namens Dr. Sieger. Angostura Bitters ist die Keimzelle eines heutigen Weltkonzerns, der auch im Rumgeschäft engagiert ist und im whisky Geschäft ewngagiert war. Aus Finanznöten wurde der whisky Zweig verkauft.

Geeignet für: Longdrinks, Mixgetränke, gemischt mit Südweinen als Aperitiv.

Empfehlung: Champagner Cocktail: 1,5cl Brandy, 1 Spritzer Angostura bitter, gut gekühlter Champagner, 1 Zuckerwürfel. Den Zuckerwürfel mit dem Angostura Bitter tränken und in eine Sektflöte legen. Den Brandy hinzufügen, ganz langsam den Champagner auffüllen.
 

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: