Botran Cobre, Edicion Limitada 0,7 ltr.
Spiced Rum, Especias Naturales

Botran Cobre, Edicion Limitada 0,7 ltr. Spiced Rum, Especias Naturales
Keine Bewertung
Hersteller: Botran - Compania Industrias Licoreras de Guatemala, S.A..  
Km 16,5 Carretera Roosevelt 4-81
zona 1 de Mixco
Guatemala
Inverkehrbringer:Wein Wolf Import GmbH & Co Vertriebs KG
Königswinterer Strasse 552
53227 Bonn
Deutschland
Land: Guatemala  
Abfüller: Industria Licorera Quezalteca S.A.  
Typ: Spiced Rum  
Alkoholgehalt: 45,00 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,300 kg
EAN: 7401005011344
Artikel-Nr.:7037610
  • 63,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 91,07 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Eröffnende Noten von Cardamom gefolgt von Nelke, Zimt und Ingwer, sie alle tanzen mit dem Holz um Harmonie zu erreichen.
 
Geschmack: In einem anhaltenden und komplexen Nachgeschmack von großer Nachhaltigkeit zeigen sich die Gewürze, die den Cobre während seiner Destillation begleiten.


Besonderheit: Spiced Rum, gemacht bei Botran, abgefüllt von Industria Licorera Quezalteca S.A. .
Wie es aussieht wird der fermentierte virgin suagar cane honey mit Ingwer, Gewürznelken, Zimt und Cardamom angereichert und destilliert.
Das Ergebnis wandert in den Botran Lagerhäusern durch eine Reihe von Faßarten nach dem Solera Sytem, dabei sollen auch alte Rums mit ihm in Kontakt kommen und seine sensorischen Charakteristiken abrunden. Cobre wird das Ergebnis genannt.

Rum Botran Rum, aka Ron Botran oder Casa Botran aus Guatemala und stammt wirklich von der gleichen Firma, die auch den Ron Zacapa macht, den Industrias Licoreras de Guatemala.
Laut homepage entstehen alle Botran Rums aus sugarcane virgin honey, also frisch gepresstem Zuckerrohrsaft, nicht aus Melasse.
Destilliert wird er in column stills die eine größere Reinheit ergeben. Gereift werden die Rums in einer hauseigenen Adaption des Solera Systems - was immer das bedeutet - in Fässern aus amerikanischer Weißeiche, die vorher Chart American whiskey (?) sherry und Port für viele Jahre enthalten hätten.
Und wie der Zacapa trägt er zwar eine Zahl, jedoch auch den Zusatz Sistema Solera, was altersmäßig alles bedeuten kann.
Die Lagerhäuser liegen über 2000 Meter hoch und der Botran Rum reift daher in kühlen warehouses, verglichen mit den meisten anderen Rumerzeugern, wo die Fässer in tropischer Hitze schwitzen. Botran’s Portfolio umfaßt im wesentlichen 6 Sorten. Der Botran Solera 1893 Solera Gran Reserva führt etwas in die Irre. Botran begann mit der Rumproduktion erst 1939. Die Botran Rums sind besonders, weil sehr große Sorgfalt auf das verwendete Zuckerrohr gelegt wird. Es stammt von der Südküste Guatemalas und wird mit Vinasse einem Beiprodukt der Destillation gewässert, was den Böden einige Nährstoffe für das neue Zuckerrohr zurückgibt.
Der zweite große Einflußfaktor für die Qualität, den Geschmack und die Robustheit der Rums von Casa Botrán ist das Solera Verfahren bei der Reifung.

Zutaten: Wasser, spiced Rum (Ingwer, Zimt, Cardamom und Nelke) und Karamellfarbe Class IV E-150d.
Als Artesinal Rum nicht gefiltert, so daß Sedimente auftreten können.