Nikka From the Barrel 0,5 ltr. Double Matured Blended Whisky
Bewertung:
Wenn die Japaner etwas machen, dann machen sie es richtig. Sein außerordentliches dominantes (Süssmandel) Aroma wird durch die 51,4 Vol% absolut wuchtig hervorgehoben. Die leichte Schärfe unterstreicht seinen doch überraschend milden Charakter, der lange nachhält und den Gaumen wohlig streichelt. Ein Hauch von Torf ist zu erkennen, aber nicht der Rede wert. Würde nicht Japan draufstehen, hätte ich es für einen echten "Scotch" gehalten.
Autor: Matthias-188, Datum: 18.11.2011 12:18
Nikka Coffey Grain 0,7 ltr.
Bewertung:
Mein Zweiter Japanischer Whisky und wieder : Hammer !!!! Fruchtig,Komplex,Lecker...irgenwo zwischen Schottland und Kanada (nicht Geographisch....haha)....,leicht bitterer und schön leicht brennender Intensiver Abgang.....aber am besten nicht lange im Glas atmen lassen... 1a
Autor: Christian-227, Datum: 04.07.2014 18:06
Nikka Yoichi Single Malt Whisky 0,7 ltr.
Bewertung:
Dieser Nikka Yoichi straft alle Verächter von NAS-Abfüllungen Lügen: Er ist von wirklich hervorragender Qualität. Intensiv und gehaltvoll in der Nase, wunderbar von Rauch druchdrungene Süße, Jod, erstaunlich vielfältig. Auf der Zunge kein Stück schwächer, würzig und süß zugleich, alles wunderbar ausbalanciert. Weckt definitiv die Lust auf mehr vom selben, da erscheint der Preis des 10-jährigen gleich gar nicht mehr so hoch.
Autor: FaultyMalt, Datum: 20.04.2015 11:39