Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser
Dufftown Distillery
Dufftown Distillery in der Speyside, in Dufftown der Whiskyhauptstadt Schottlands mit 7 Brennereien, am 11.11. 1896 von der Dufftown-Glenlivet Distillery Co gegründet, gehört heute zu UDV, Diageo.
Sie war die 6. der 7 klassischen Dufftown Destillerien in der Stadt, und die vierte, die in den 1890ern gebaut wurde. In der Nähe ist die abgerissenen Pittyvaich Distillery und flußabwärts liegt Mortlach.
Gebaut ist vielleicht zu viel gesagt, denn sie entstand aus der Umwandlung einer Mühle. Die typisch victorianischen Gebäude gruppieren sich in einem schönen Taleinschnitt neben einem Fluß, umgeben von Hügeln und Wald. Aus der umgebauten Mühle entstanden, wirkt sie, als sei sie als homognes, geplantes Ensemble entstanden und wäre schon immer an dieser Stelle gewesen.
Das Wasser kam von der Highlandman John's Well, oder Jock's Well, die in den Conval Hills in vier Meilen Entfernung entspringt. Heute wird das Wasser in eine Pipeline zur Destillerie geführt, damals durch offene Wasserrinnen. Da die bereits etwas weite unten etablierte Destillerie Mortlach die gleich Quelle nutze, kam es schon mal vor daß Arbeiter der jeweiligen Brennerei der jeweils anderen in einer Nacht das Wasser abgruben.
Obwohl beide Destillerien heute dem gleichen Besitzer gehören, kann die Wasserverteilung immer noch ein empfindliches Thema zwischen den beiden sein.
Obwohl schon eine Woche nach Eröffnung die ersten 9 hogsheads verkauft wurden, hielt die Gründungsfirma nur ein Jahr durch, dann wurde Dufftown 1897 schon an die P. Mackenzie & Co Distillers) Ltd verkauft, die schon Blair Athol Distillery in Pitlochry betrieben. Mackenzie eröffnete 1898 eine blending company in Edinburgh und verkaufte seine Erzeugnisse vor allem in den USA.
Die Prohibition in den 1920ern war daher ein Schlag, von dem sich die Firma nie mehr erholte. 1933, nachdem Mackenzie durch die Prohibition in den USA endgültig in Schwierigkeiten geraten war, kauften Arthur Bell & Sons Ltd, specialist whisky blenders die Mackenzie Company und die zwei Destillerien und 120,000 proof gallons fine malt für gerademal £ 56000. Die wirtschaftliche Situation besserte sich rasch wieder und die Produktion stieg rasant.
1941 war ein in vieler Hinsicht desaströses Jahr, der Mangel an Rohmaterialien erzwang die Schließung. Aber schon 1947 hatte die Destillerie die Produktionsrate von vor dem 2. Weltkrieg erreicht.
Die Produktionskapazität wurde 1968 von 2 auf 4 stills verdoppelt, aber es war immer noch nicht genug, um den Bedarf zu stillen. 2 weitere stills wurden 1979 eingebaut, die Zahl auf insgesamt 6, 3 wash stills und 3 spirit stills, erhöht.
In den 1970ern mit der Erweiterung von 1968 machte Dufftown-Glenlivet, wie sie manchmal auch hieß, 3 Millionen Liter Alkohol im Jahr, nach der Erweiterung von 1979 mit weiteren 2 stills, einer neuen mash tun und neuer malt mill, liegt die Kapazität bei 4 Millionen Litern.
Bells, die den Dufftown malt für das blending immer geschätzt hatten, wurde 1985 von Guiness Plc gekauft und mit der Scottish Malt Distillers vereinigt. Über die Absorption der DCL und der späteren Fusion mit Grand Metropolitan 1997 landete Dufftown schließlich bei den United Distillers and Vintners Ltd., UDV Diageo.
Das Wasserrad, das bis in die 1960er die mash-tun Getriebe mit Flaschenzügen und Riemen antrieb, ist verschwunden, drei original wooden washbacks wichen einer großen aus Edelstahl im Jahr 1998. Die Distillery ist extrem effizient.
Heißes Wasser wird recycled um als Brauchwasser zu dienen, andere Abfälle werden eingedampft oder zu Viehfutter verarbeitet.
Dufftown arbeitet 24 Stunden an 5 Tagen die Woche mit nur 9 Mitarbeitern. Der gesamte Destillationsprozeß kann über Computer von einem winzigen Kontrollraum aus überwacht werden. Die floor maltings waren bis 1968 in Gebrauch, dann wurde lokal dazugekauft. Heute bezieht man Malz aus einer Zentralmälzerei von Diageo.
Dufftown Distillery ist anders als z.B. ihre Schwester Pittyvaich immer noch in Betrieb und ist - noch - die größte der malt Destillerien in Besitz von Diageo. Nachdem der Neubau in Roseisle, der 40 Millionen Pfund kosten soll, in Betrieb ging, nahm er mit 10 Millionen Litern Alkohol im Jahr diese Position ein.
Eine Eigentümerabfüllung gibt es seit 2006 wieder, den "The Singleton of Dufftown" mit 12 Jahren, bei Unabhängigen Abfüllern ist er selten und wird von ihnen auch häufig mit Dufftown-Glenlivet bezeichnet. Dufftown ist ein schwer zu fassender malt, weil es ihn selten gibt. Er hätte es verdient, besser bekannt zu sein.
Auf jeden Fall hat er sich seit den Zeiten der späten 1870er, frühen 1980er Jahre sehr zum Vorteil verändert, da er Hauptmalt der Bell’s blends war und mit solcher Geschwindigkeit gemacht wurde, daß man ihn kaum trinken konnte. Er geht in die blends Bell's, Islander, Dewar's White Label und Johnnie Walker. Und das zu 98%, wovon auch andere blender etwas abbekommen.
Früher in verschiedenen Altersstufen erhältlich, gab es ihn vom Besitzer noch in der "Flora and Fauna" Serie. Der malt gilt als eher leicht bis mittelschwer, eher süß. Er hat einige blumige Eleganz und etwas bisquitartigen Rauch, im Kern trocken, mit süßer Kante mit einem ruhigen weichen finish. Die meisten Dufftownabfüllungen stellen keine großen Ansprüche.
Dufftown Distillery

Adresse

AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
http://www.dufftown.co.uk/whisky_distilleries.php
The Singleton Malt Master's Selection 0,7 ltr. Dufftown Distillery
Zart und weich mit frischen Fruchtnoten, süßen Gewürzen und frischer Birne. Im Körper leicht bis mittelschwer.
Veröffentlicht am:...
25,30 €
VPE: 36,14 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Dufftown Distillery
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja
Dufftown 2006 bottled 2016 Connoisseurs Choice, Gordon & MacPhail 0,7 ltr.
Zarte sherry Aromen mit butterscotch, grünem Apfel und Limonenaromen. Eine florale Kantge zeigt sich mit Veilchen.
Veröffentlicht am:...
47,52 €
VPE: 67,89 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Gordon&MacPhail
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
The Singleton of Dufftown Artisan 1,0 ltr. Reserve Collection, travel retail
Von Experten gezogen unter perfekten Bedingungen, ist das die ultimative Expression der Kunst des whisky-making. Reich, raffiniert und ultra geschmeidig mit Andeutungen von klebrigen Datteln, rosinen-artiger Süße, delikater frischer Frucht, gemischten Gewürzen und Ingwer.
Veröffentlicht am:...
104,79 €
VPE: 104,79 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Dufftown Distillery
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja
The Singleton of Dufftown Trinite 1,0 ltr. Reserve Collection, travel retail
Geschaffen mit whiskies, die getrennt in European und American casks reiften, dann verheiratet wurden in einem dritten cask wo sie in aller Ruhe liegen und phantastisch reiche Aromen entwickeln konnten. Sie lieferten einen genüßlichen, harmonischen, seidig süßen single malt mit Andeutungen von dunkler Schokolade, frischen Birnen und Mandeln.
Veröffentlicht am:...
63,12 €
VPE: 63,12 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Dufftown Distillery
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja
The Singleton of Dufftown Unite 1,0 ltr. Reserve Collection, travel retail
Ein reicher und aromatischer single malt mit Anflügen von butterscotch, Schokolade, Kaffee und einer subtilen Würze von Gewürznelke wurde entdeckt, als der Master of Malts die reserves of maturing Scotch Whisky durchforschte.
Veröffentlicht am:...
48,50 €
VPE: 48,50 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Dufftown Distillery
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja
The Singleton of Dufftown 28 Jahre 0,7 ltr. Special Release 2013
Mild und kompakt nach reifen Äpfeln und Birne, Bienenwachs und Moorkräutern. Eher herbstlich, mit leichtem Rauch und einer angenehmen Getreidenote sowie Aromen von Wachs und getragenem Leder.
Veröffentlicht am:...
287,56 €
VPE: 410,80 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Versandkostenfrei Lieferung
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Dufftown Distillery
Alkoholgehalt: 52,30 % vol
Dufftown 2008, bottled 2018, Cask 870 0,7 ltr. Spirit & Cask Range, Whiskymax
Mit reichem Gerstenmalzzucker auch brauner Zucker, kernlose Rosinen und Haselnüsse. Frisch gemähtes Gras und prickelnde Eichenwürze bilden den Hintergrund.
Veröffentlicht am:...
46,55 €
VPE: 66,49 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Whiskymax
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
The Singleton of Dufftown 18 Jahre 0,7 ltr.
Ein Waldspaziergang im Herbst, um Beeren zu sammeln. Ein fein strukturierter, geschmeidiger, reicher Whisky; seine süßen Herbstfrüchte werden perfekt ausbalanciert von nussig-würziger Trockenheit.
Veröffentlicht am:...
58,24 €
VPE: 83,21 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Dufftown Distillery
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja
The Singleton 15 Jahre 0,7 ltr. Dufftown Distillery
Leicht würzig in der Nase, insgesamt zunehmend trocken. Toffee, Äpfel. Ein Hauch von Wabenhonig wird durch Spuren junger Zitrusfrüchte ausbalanciert - Leinöl und Gewürztee.
Veröffentlicht am:...
38,94 €
VPE: 55,63 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Dufftown Distillery
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja
The Singleton 12 Jahre Luscious Nectar 0,7 ltr. Dufftown Distillery
Der Geschmack ist ein Bienenstock von Aktivität voller weich gekochter Äpfel, üppigem braunem Zucker, Andeutungen von sahnigem Kaffee und röstigen nussigen Noten. Das ist ambrosia-artige Dekadenz, die es lohnt sie zu genießen.
Veröffentlicht am:...
26,86 €
VPE: 38,37 €/Liter | inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage
Hersteller: Dufftown Distillery
AB55 4BR Dufftown, Keith
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Abfüller: Dufftown Distillery
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja