Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Bierstiefel 1,0 ltr.

Bierstiefel 1,0 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: RASTAL GmbH & Co. KG  
Rastal-Straße 1
D-56203 Höhr-Grenzhausen
Deutschland
Material: Glas
Eichstrich: Ja
Beschriftung: ohne
Inhalt: 1,000 Stück
Artikel-Nr.:9593021
  • 22,37 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 22,37 €/Stück
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
  • Anzahl: 1 Artikel
Der Stiefel als Trinkgefäß ist ein stiefelförmiges Glas mit meist zwei Litern Inhalt. Häufig wird aus dem Stiefel Bier getrunken. Aufgrund seiner Größe, die von einem halben bis zu fünf Litern variiert, wird aus einem Stiefel meist nur in Gruppen getrunken und ist so im Zusammenhang mit Trinkspielen beliebt.

 

In einigen Gebieten Hessens ist der Stiefel auch als Turiner Zylinder bekannt.

Die Schwierigkeit beim Trinken aus dem Stiefel besteht darin, dass sich ein Unterdruck bildet, sobald nur noch der Fußbereich mit Flüssigkeit gefüllt ist. Wer es dann versäumt, den Unterdruck durch gleichmäßiges Drehen des Glases während des Trinkens auszugleichen, dem schießt plötzlich das Bier aus dem Glas entgegen. Allerdings wird das Drehen nicht gern gesehen, vielmehr sollte man an diesem kritischen Punkt angemessene Vorsicht walten lassen und langsam trinken.

 

Das Stiefelglas ist wahrlich uralt und als Trinkgefäß für gesellige Runden wurde es z. B. auch bei Ritualen von Studentenverbindungen weiter verbreitet.

Sagt Wikipedia.