Oban 14 Jahre 0,7 ltr.

Oban 14 Jahre 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Oban Distillery  
Stafford Street
Diageo plc
PA34 5NH Oban
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Diageo Germany GmbH
Reeperbahn 1
20359 Hamburg
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Westliche Highlands  
Abfüller: Oban Distillery  
Whiskytyp: Single Malt  
Alter: 14 Jahre
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5000281005447
Artikel-Nr.:7479602
  • 64,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 92,79 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
  • Anzahl: 6 Artikel
Charakteristik:
Aroma: Meerbrise, frischer Torf, Malzigkeit. Im Körper, geschmeidig und fest, viskos.

Geschmack: Täuschend delikater Beginn, duftig, ein Hauch von Seetang auf fruchtigem Hintergrund. Wachsartig, rauchiger, trocken.

Im Nachklang aromenreich, geschmeidig.


Ausbau: bourbon and sherry casks

Besonderheit: Der West Highland malt, der natürlich auch ein Küsten malt ist, und auch wieder Gefärbt.
nicht, da Oban so klein und von der Lage her beengt ist, daß viele seiner casks nicht in der Brennerei lagern und reifen können und im Hinterland in zentralen Lagerkomplexen von Diageo reifen müssen. So sind heute die Zeiten und Oban ist nicht der einzige malt, dem es so ergeht. Für Puristen, die an so etwas wie Terroir beim whisky glauben ist es ein Problem, daß der malt nicht in seinen eigenen warehouses lagern darf und für weniger Eingeweihte ein schöner marketing Spruch, wenn die Besonderheiten seiner regionelen Herkunft bei solch einem Reisewhisky hervorgehoben werden.

Wer auf der Diageo Seite malts.com nach den Classic Malts sucht, wird nicht mehr fündig. Als Suchergebnis kommen einfach so ziemlich alle malts aus dem Standard-Angebot von Diageo. Lediglich links in der Navigation findet sich ein Menüpunkt „Malts-Ikonen“ unter dem The Singleton, Talisker, Oban, Mortlach, Lagavulin, Johnnie Walker, Dalwhinnie und Cardhu verlinkt sind. Aber auch das bezieht sich nicht mehr auf die klassischen 6 Classic Malts die als The Classic Malts of Scotland, später u.a. um Clynelish, Royal Lochnagar, Cardhu und Glen Elgin erweiterten und als Classic Malt Selection bezeichnete Reihe, geführt wurden.
Die ursprünglichen sechs kamen 1988 noch von United Distillers and Vintners (UDV) als gemeinsames marketing und Verkaufskonzept heraus. UDV Nachfolger Diageo hat danach immer wieder nach eigenem Gutdünken weitere single malt unter dem Classic Malts Dach angeboten – und wieder herausgenommen. Die Serie scheint als Konzept still und heimlich gestorben zu sein.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Monkey Shoulder Batch 27 0,7 ltr.
26,75 €38,21 €/Liter
Bowmore 12 Jahre 0,7 ltr.
Dauertiefpreis:
32,95 €
47,07 €/Liter