GlenDronach 15 Jahre / 2021 Revival 0,7 ltr.

GlenDronach 15 Jahre / 2021 Revival 0,7 ltr.
Bewertung: 5,0
Hersteller: GlenDronach Distillery  
by Huntly
AB54 6DB Forgue
Aberdeenshire
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Destillerie Kammer-Kirsch GmbH
Hardtstraße 35-37
76185 Karlsruhe
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Speyside  
Abfüller: Glendronach Distillery  
Whiskytyp: Single Malt  
Alter: 15 Jahre
Destilliert am: ca. 2005
Abgefüllt am: 14.01.2021
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5060399687287
Artikel-Nr.:7437509
  • 66,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 95,36 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
  • Anzahl: 42 Artikel
Charakteristik:
bottlers note: Farbe​: Antique Bronze.

Aroma​:
Ein benebelnder Schwall von Maraschino Kirsche, reifer Brombeere und Mints mit dunkler Schokolade mit einem Hauch Orange bitters und Walnußliqueur. 

Geschmack​: Honig-glasierte Aprikosen und reife Feigen mit einem Crescendo von schwarzen Kirschen, Angelica und Muscovado Zucker. 

Im Nachklang lange und einhüllend mit dunklem Manuka Honig, kräutrige Cocktail-Bitters und dunkler Schokolade.


Ausbau: Matured in the finest Pedro Ximenez and Oloroso Sherry Casks from Spain

Besonderheit: non chill-filtered - steht nicht mehr auf der Packung, nur noch natural colour. Aber die bisher noch gegebenen 46% lassen vermuten daß er noch immer nicht gefiltert ist.

Ein blogger bekam folgende Antwort: "“The GlenDronach has removed ‘Non Chill Filtered’ from its packaging to provide the flexibility in their whisky-making processes to optimize consistently exceptional quality, flavor, clarity, and stability. The GlenDronach continues to be crafted to exceptional high standards and of true Highland style, perfect for slow maturation in sherry casks. The change does not affect the flavor of its richly-sherried Highland Single Malts which continue to be of natural cask imparted color from the sweet fruity flavors of the Pedro Ximénez casks or the dry and nutty notes of our Oloroso casks the Master Blender carefully selects.“

Anders als der Vorgänger sind hier auch Pedro Ximenez casks im Spiel...
und wirklich nur 15 Jahre alt.
Es ist ein offenes Geheimnis, daß in den letzten Abfüllungen des Revival 15 vor der Einstellung 2015 wesentlich älterer Glendronach enthalten war. Es war von bis zu 19 Jahre altem malt die Rede.

Da ist er also wieder, der Glendronach 15 Jahre Revival, wiederbelebt nach einer dreijährigen Pause. Seit dem 05.09.2018 war er in der Destillerie für 4 Wochen exclusiv zu haben. Inzwischen sind wir in normalen Fahrwassern, die Abfüllung ist von 2019, nicht mehr limitiert.
Was hat sich in den drei Jahren nicht alles geändert. Glendronach gehört nicht mehr Billy Walker und seinen Geldgebern und master blender ist nun Rachel Barrie.

Rachel Barrie, master blender for GlenDronach, said: “Today marks the return of The GlenDronach Revival Aged 15 years, an iconic aged expression of critical acclaim,  revered by connoisseurs around the globe.   
After years of slumber, this relaunched expression embodies The GlenDronach signature style of Spanish Oak  maturation in fine Pedro Ximénez and Oloroso sherry casks from Andalucía. Over 15 years in the darkness of our  dunnage warehouses, the spirit has grown in stature, refinement and intensity.   
The Glendronach 15 year old Revival has an exquisite balance of intensity and finesse. In flavour, intense notes of ripe  dark fruits and manuka honey envelope into an elegant silk-velvet chocolate finish, reflecting the richly layered  complexity of this iconic single malt.” 

Der erste, originale GlenDronach 15 "100% matured in sherry casks" kam in den 1990ern als eine 40% abv expression heraus - neben Macallan damals der einzige rein Oloroso cask gereifte sherried malt seiner Zeit als regelmäßige Eigentümerabfüllung.
Pernod Ricard hat diesen dann eingestellt und durch einen 12 jährigen ersetzt, der nicht mehr rein aus sherry casks war. Dann haben sie ganz die Destillerie geschlossen.
2009 kam er als GlenDronach Revival und mit 46% abv. wieder, mußte aber 2015 vom Markt genommen werden, weil keine 15 Jahre alten sherry casks mehr vorhanden waren. 2018 kam er mit neuer cask Mischung wieder, limitiert und nun scheint er ab 2019 wieder Standard zu sein.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: