Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Glenburgie 2004, bottled 2019
Distillery Labels, Gordon&MacPhail 0,7 ltr.

Glenburgie 2004, bottled 2019 Distillery Labels, Gordon&MacPhail 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Glenburgie Distillery  
By Alves
Chivas Brothers
IV36 0QY Forres
Morayshire
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Kirsch Import e.K.
Mackenstedter Str. 7
28816 Stuhr
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Speyside  
Abfüller: Gordon&MacPhail  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 2004
Alter: ca. 15 Jahre
Abgefüllt am: 13.08.2019
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Gefiltert: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5020613073500
Artikel-Nr.:7421209
  • 58,44 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 83,48 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
Farbe: Golden.

bottlers note: Aroma: Subtile sherry Aromen mit butterscotch und Gewürzen.

Geschmack: Geschmeidig und süß, geschmorte Früchte, Milchschokolade und geröstete Haselnuß im finish.


Ausbau: oak casks

Besonderheit: natural colour, limited edition.
Den tasting notes nach ist sherry involviert, aber in welcher Weise ist nicht herauszufinden. Möglicherweise ein vatting von bourbon und sherry casks.

Einiges Aufsehen erregt im April 2018 die Ankündigung des unabhängigen Abfüllers Gordon & MacPhail, daß das Portfolio einen relaunch erfahren wird. Das 122 Jahre alte Familienunternehmen reduziert dabei die einzelnen Linien von ungefähr 14 auf nur noch 5 ranges. ‘Discovery’, ‘Distillery Labels’, ‘Connoisseurs Choice’, ‘Private Collection’ und ‘Generations’.

Die erste im neuen look war die ‘Connoisseurs Choice’, die 2018 auch schon ihren 50. Geburtstag feiert. 1968, als George Urquhart damit begann, single malts abzufüllen, hielt man ihn für exzentrisch.
Aber man kann heute kaum ermessen, was die Veröffentlichung der Connoisseurs Choice, oder kurz CC für die single malts, den Scotch whisky und die Scotch whisky industry insgesamt bedeutet. Und was sie vor allem bis heute für die whisky Freunde bedeutet.

Auch die neue Distillery Labels Serie kommt in offenen Packungen aus Hartkarton daher, mit Scharnier und Magnetverschlüssen, wo die CC eingelassen in das Glas der Flasche eine goldene G&M Plakette hat, tut es hier ein schnöder Aufkleber. Die Flaschen gehalten von hartem Schaumstoff. Sehr wertig, aber auch preistreibend und insgesamt unnötig teuer. Und sie brauchen in den Regalen viel mehr Platz… geht es hier um Verdrängung?!