Balvenie 12 Jahre Triple Cask 1,0 ltr.

Balvenie 12 Jahre Triple Cask 1,0 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Balvenie Distillery - William Grant & Sons Ltd  
Phoenix Crescent
Strathclyde Business Park
ML4 3AN Bellshill
Lanarkshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Speyside  
Abfüller: Balvenie Distillery  
Typ: Single Malt  
Alter: 12 Jahre
Abgefüllt am: 2013
Alkoholgehalt: 40,0 % vol
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 1,000 Liter
Gewicht: 1,800 kg
EAN: 5010327545059
Artikel-Nr.:7495103
  • 57,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 57,75 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Geschmeidig und süß mit eleganten lagen von Gewürz und Honigwabe.
Geschmack: Trockenfrüchte und Eiche verbinden sich mit Vanille und Zimt.
Im Nachklang warm und weich.

Ausbau: Oloroso Sherry Butts, First Fill Bourbon Barrels und Traditional Whisky Casks – was man wohl am besten mit Refill Bourbon übersetzt. Balvenie sagt einfach Fässer, die schon einmal Scotch whisky enthalten haben...

Besonderheit: Gefärbt.
Die jeweiligen Einzelwhiskies dieses vattings reifen für je 12 Jahre in ihren spezifischen Fässern, bevor sie für eine Zeit in die marrying tun kommen. Beim 12er wird gesagt, es seien die final six months prior to bottling.
Balvenie hat im April 2013 in Orlando Floriada bei einer Austellung der IAADFS, der Duty Free Show of the Americas die Balvenie Triple Cask range vorgestellt, die aus einem 12, 16 und 25 Jahre alten Balvenie besteht.
Ausschließlich für den travel retail Sektor geschaffen sind es expressions des Balvenie, die zuerst getrennt „in the three most traditional types of cask – first-fill bourbon, refill bourbon and sherry“ gereift wurden und dann zur Endreifung ein einem „large wooden vessel known as a marrying tun“ verheiratet wurden.
tun.... richtig da gibt es auch schon die Tun 1401 Reihe mit verschiedenen batches jeweils für verschiedene Länder. Diese neuen marriages oder Verbindungen der drei klassischen Faßtypen erfolgen nach Rezepten und Vorgaben von Balvenies malt master David Stewart.
Das mit den verschiedenen Fässern scheint entweder nicht so einfach oder nicht so ganz klar zu sein. Man kann darüber bei verschiedenen Quellen ganz verschiedenes dazu lesen. "The Balvenie Triple Cask series have been matured in three kinds of wood – ‘traditional refill casks’ to mature and mellow the spirit, but not dominate its flavour; ‘first-fill ex-Bourbon barrels’, which add vanilla and coconut to the flavour; and ‘first-fill Oloroso sherry butts’, which typically impart rich dried fruits and spice to the spirit."
David Stewart commented: “The Balvenie is known for its rich, luxuriously smooth and honeyed character, so I had those flavours very much in mind when creating these whiskies. I nosed several hundred casks for each expression in the range, making sure we captured and brought together those special Balvenie traits that our drinkers know and enjoy.”

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: