Deanston 12 Jahre 46.3% 0,7 ltr.

Deanston 12 Jahre 46.3% 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Deanston Distillery  
FK16 6AG Near Doune,
Perthshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Östliche Highlands  
Abfüller: Deanston Distillery  
Whiskytyp: Single Malt  
Jahrgang: 1996
Alter: 12 Jahre
Destilliert am: 1996
Abgefüllt am: 2008
Alkoholgehalt: 46,3 % vol
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5029704217175
Artikel-Nr.:7446135
  • 37,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 53,93 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Farbe: Goldener Bernstein.
Aroma: Frisch, floral und Citrus mit einer süß-eichigen Malzigkeit und Heide und Honigwaben Noten.
Geschmack: Eine Menge von Honig und Malzzucker mit orangenfruchtigen Noten mit einem Hauch von Ingwer. Sahniges Toffee, süß malzige Aromen. Frisch, mit einem Touch von Honig am Ende.
Im Nachklang lange und balanciert, vermischt Süße mit würzigem Honignoten und verklingt sanft.

Eine zweite Meinung: Aroma: Leicht, Cerealien, zestige Orange Marmalade. Gerste.
Geschmack: Sanft, nussig, Karamell. Ein Touch von Salzigkeit. Eiche.
Im Nachklang sanft, recht abrupt, Karamell.

Eine weitere Meinung:
Farbe: blasses Gold.
Aroma: Viel viel trockener als der alte Deanston 12 oder andere, ältere Expressions und vielleicht auch viel weniger komplex im ersten Eindruck. Sehr trocken, grasig und ziemlich eichig, mit nur etwas Lakritze und ein schwacher Hauch Menthol, den man öfter vom Holz her kennt. Wird dann mehr toastig-rauchig und malzig aber die großen Noten von Gras und Sägespänen sind immer noch da. Die eiche ist recht mächtig.
Geschmack: Kein einfacher malt. Wieder eine Menge Holz, als ob er in uncharred new oak umgefüllt worden wäre. Ingwer, verkauter Bleistift, Teeblätter, Nüsse und Zitronenzesten. Wird deutlich grasiger, bitter und teeähnlich aber ist die ganze zeit über gut trinkbar. Es sei denn, man mag kein Gras.
Im Nachklag mittellang, harzig, was möglicherweise wirklich für ein wood treatment spricht. Not the easiest kind of malt whisky in my view.

Ausbau: Bourbon Casks, finished in Oloroso Casks

Besonderheit:
non chill-filtered, natural colour. Der neue Deanston 12 ist einer von nur 6 Perthshire Highland single malts, der mit ungetrofter gemälzter schottische Gerste gemacht wird. 2008 neu herausgekommen, erhielt er eine neue Packung, ein neues Etikett und eine neue Philosophie. Z. B. ... crafted by nature ... nurtured by time. Die Packung ist voll mit Sinnsprüchen, die offenbar nur ein Ziel haben: Sich von anderen "Standard" Abfüllungen anderer Hersteller abzusetzen.
'We put everything we are into everything we make, this is bottled bliss.’ Oder ‘Nothing added but hard work and determination’.
Das tut der neue Deanston 12 Jahre, er ist non chill-filtered, ungefärbt, mit 46.3% abgefüllt und hergestellt exactly as it should be. Gleichzeitig gibt sich die mit Wasserkraft betriebenen Destillerie noch einen grünen Anstrich. Originell gemacht, wird mit Anhängern an der Flasche herausgestellt oder so getan, als ob er noch dazu offenbar ein vintage malt ist, zumindest damit gespielt, daß er 1996 eingelagert und 2008 abgefüllt wurde.
So ganz klar wird das aber nicht, da müßte man auf 2009 oder 2010 abgefüllte Flaschen achten. Sollte dies jedoch der Fall sein, wurde das Konzept wirklich radikal geändert. Gut so. Burn Stewart hatten vor der Krise und vor dem relaunch kräftig in die Anlagen von Deanston investiert.
Ian MacMillan, Master Distiller, continues to focus on the traditional methods of distilling malt whisky. These methods include: Carefully selected natural ingredients (unpeated Scottish barley, brewers and distillers yeast and pure crystal water from the river Teith), 100% Handmade / no computers running distillery, Spirit is matured in ideal maturation conditions. No natural sunlight or artificial temperature controls are used to disturb the aging process, American Charred bourbon cask produces a cleanspirit that can be truly appreciated from the nose to the finish, Finished the last four weeks in the new Oloroso sherry cask 46.3% Alcohol by Volumn / 92.6% Proof, Un-chill filtered, No caramel coloring added, 100% unpeated Scottish malted barley, Simply hand crafted, all natural, Hydro-powered distillery, Unique designs of the copper stills where the vapors have to work harder before condensing, ensuring a clean spirit, Deanston 12 Year -10% of the whisky is finished in Olorso Sherry casks for 1 year, 18th century cellars offer ideal conditions for undisturbed whisky maturation.
After distillation the spirit is matured in the splendid maturation halls at the distillery. No natural sunlight or artificial temperature controls are used to disturb the aging process. The main emphasis is to produce a light, easily drinkable single malt with a sweet maltiness followed by a touch of honey on the finish.
Interessant. Da wird auch versucht, sich von anderen Herstellern deutlich abzusetzen. Matured at the distillery. Sollte es tatsächlich Lagerhäuser in Schottland geben, die temperiert sind und beleuchtet werden um die Reifung zu beeinflussen?

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: