Tomatin Cu Bocan Limited Edition Bourbon Cask
Peated Highland Single Malt 0,7 ltr.

Tomatin Cu Bocan Limited Edition Bourbon Cask Peated Highland Single Malt 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Tomatin Distillery  
IV13 7YT Tomatin
Inverness-shire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Nördliche Highlands  
Abfüller: Tomatin Distillery  
Typ: Single Malt  
Abgefüllt am: 09.04.2015
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
Torfgehalt: leicht
Flaschenanzahl: 6000
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,341 kg
EAN: 5018481023604
Artikel-Nr.:7416758
  • 60,19 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 85,99 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Chrakteristik:
bottlers note: Aroma: Toffee und Honig sind prominent. Der Rauch ist zuerst entfernt, aber wird stetig deutlicher und verklingt dann langsam um Platz zu machen für Ananas und Birnendrops. Eine Note von reicher und sahniger Vanillecreme hält sich.
Geschmack: Samtig geschmeidige Kokosnuß und Vanille. Mit Milchschokolade  überzogene marshmallows, Mandeln und Toffee. Citrusfrüchte, speziell Orange and Limone, zeigen eine signifikante Präsenz.
Im Nachklang lange anhaltend und süß.

Ausbau: Bourbon Casks

Besonderheit: non chill-filtered, natural colour, peated 15ppm Phenol, limited edition 6000 Flaschen.
Keine Angabe zur Färbung. Erschienen im Juli 2015, der vierte in der range wenn wir richtig zählen..

"Der neue Cù Bòcan ist der erste peated Tomatin!
Cù Bòcan (gesprochen "Kü Boken") heißt übersetzt aus dem Gälischen: Ghost Dog. Laut Tomatin wurden zum Start dieser neuen Marke insgesamt ca. 13.000 Flaschen abgefüllt, ca. 5.500 davon sind für Europa vorgesehen. Der Torfige Teil hat 15ppm Phenol im Malz und soll 8 Jahre gereift sein, es gibt aber keine Altersangabe zum Gesamtwhisky. 60000 Liter soll es jährlich einmal davon geben.
Der Cù Bòcan ist eine neue Standard Marke von Tomatin und wird sicher bald wieder gebottelt werden, da laut Tomatin die 13.000 Flaschen bereits ausverkauft sind.
Kurz zur tollen Geschichte um diesen Whisky: Der Legende nach hat der Cù Bòcan (Ghost Dog) seit Jahrhunderten die Einwohner in den einsamen Highland Torfgegenden rund um Tomatin heimgesucht, meist nur einmal pro Generation. Ein Tomatin Distillery Arbeiter berichtete von einem riesigen schwarzen Hund, der ihn spät Nachts im Moor verfolgte. Zitternd, völlig verängstigt und wider jede Logik wollte er die Bestie unbedingt berühren als diese ihm gegenüber stand. Er griff aber nur in blauen Rauch, der sich in die Weiten des Highland Moores verzog…“

Ein getorfter Tomatin, schön, non chill-filtered, schön, keine Altersangabe, nicht so schön, der Preis ist fragwürdig.