Glenmorangie Grand Vintage 1996
Bond House No. 1 Collection 0,7 ltr.

Glenmorangie Grand Vintage 1996 Bond House No. 1 Collection 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Glenmorangie Distillery  
Louis Vuitton - Moët Hennessy (LVMH)
IV19 1PZ Tain
Ross-shire
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Moet Hennessy Deutschland GmbH
Seidlstr. 23
80335 München
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Nördliche Highlands  
Abfüller: Glenmorangie Distillery  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 1996
Alter: 23 Jahre
Destilliert am: 1996
Abgefüllt am: 2019
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Flaschenanzahl: 10150
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5010494958911
Artikel-Nr.:7463689
  • 697,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 996,43 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
  • Anzahl: 1 Artikel
Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Frisch und duftend, mit einem Bouquet aus Rosen, Landnelken, Jasmin und einem pikanten Hauch von Koriander. Aromen von Mandarine, Orange und Birne folgen, ergänzt von einer fruchtigen, kandierten Süße.
Mit einem Spritzer Wasser treten weitere Noten von Nelken, Storchschnabel und sanfter, buttriger Vanille zutage.

Geschmack: Eine citrus-pikante Würze im Geschmack – mit einem Hauch von Orangen und Zitronen, eingebunden von Vanille- und Karamellaromen. Danach folgen, mit bemerkenswerter Finesse für einen whisky diesen Alters, subtile Noten von Ingwer, süßem Chili und Eiche.

Im Nachlang köstlich und auf der Zunge tanzend, butterweich mit Noten von Kuchen, Mandeln und Birne.


Ausbau: ex-bourbon casks


Besonderheit: Mit Farbstoff, sonst keine Angaben zu nichts, außer dem Jahrgang.
Laut PE stammt er aus ex-bourbon casks aus Eiche von den Nordhängen der Ozark Mountains, Missouri. Selbige wurden vier Jahre mit bourbon gefüllt, danach kam der 1996er Glenmorangie für 23 Jahre in selbige casks. Der bereits im Jahr 2019 mit 43% abgefüllte malt hatte ein Auflage von 10150 Flaschen. Es ist bereits der 6. in der Serie immer jünger aber teurer werdenden Abfüllungen.

Am 15. Dezember 2016 hat Glenmorangie den Glenmorangie Bond House No. 1 Grand Vintage 1990 in Deutschland und UK vorgestellt. Es war die erste Vintage Abfüllung einer neuen Bond House No. 1 Collection. Sie richtet sich an Sammler, weniger an whisky trinker – höchstens sehr vermögende.

„Jede der künftig jährlich erscheinenden Abfüllungen wird die Besonderheit eines Jahres widerspiegeln....
Die Bond House No. 1 Collection ist nach dem größten, ehemaligen Glenmorangie Warehouse benannt. Errichtet im 19. Jahrhundert, war das Lagerhaus Nummer Eins über Generationen hinweg Heimstätte für die Faßreifung feinster single malts. Doch im Jahr 1990 veränderte sich dieser Ort: Glenmorangie begegnete der steigenden Nachfrage mit der Verdoppelung der Brennkapazitäten durch den Bau neuer Brennblasen. Sie sind nach wie vor die höchsten in Schottland seit 1843. Das vorhandene Brennhaus hatte keine Möglichkeit der Erweiterung. Deshalb verwandelte sich das Warehouse No. 1 in ein wunderschönes Brennereigebäude, das häufig auch als „Glenmorangie Hochland-Kathedrale“ bezeichnet wird.“

Dr. Bill Lumsden, Director of Distilling, Whisky Creation and Whisky Stocks bei Glenmorangie: „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996 zeigt eindrucksvoll, wie wir außergewöhnliche Konzepte verwirklichen können. Die durchgängige Reifung in diesen besonderen Holzfässern schufen einen delikaten, cremigen Geschmack, mit vielen frisch-floralen Aromen, die durch das Reifealter herrlich verstärkt werden. Wer Glenmorangie Astar kennt, wird im Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996 eine köstliche Weiterentwicklung entdecken.“