Cu Bocan Creations 0,7 ltr.
Creation 2 (graublaue Packung)

Cu Bocan Creations 0,7 ltr. Creation 2 (graublaue Packung)
Keine Bewertung
Hersteller: Tomatin Distillery  
IV13 7YT Tomatin
Inverness-shire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Nördliche Highlands  
Abfüller: Tomatin Distillery  
Typ: Single Malt  
Abgefüllt am: 26.06.2019
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
Torfgehalt: leicht
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,341 kg
EAN: 5018481100275
Artikel-Nr.:7417135
  • 57,03 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 81,46 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Ethärisch und esterig: Birnendrops, süße Limone und erdig.

Geschmack:
Körpervoll und wärmend: Ahornsirup, geröstete Walnüsse und exotische Gewürze. 

Man könnte die Tabelle auf der Packung so lesen, daß statt Aroma und Geschmack die Japanese Shochu und European Virgin Oak casks die jeweiligen Aromen bringen.


Ausbau: Japanese Shochu European Virgin Oak

Besonderheit:
non chill-filtered, natural colour, limited edition.

Mitte 2019 hat Tomatin den Cu Bocans ein neues image verpaßt und eine neue Serie daraus gemacht, Creations. Sie besteht aus einem Signature sowie den Creations 1 und 2, für die einige ungewöhnliche casks herhalten mußten, weil sie bei drei nicht auf dem Baum waren…. oder so ähnlich.
Alle 46% und alle NAS. Wären sie nicht in unterschiedliche Kartons mit passenden Kapseln an den Flaschen, könnte man sie nicht unterscheiden. Weder steht irgendwo Creations 1 oder 2 noch Signature auf dem labeln.
Signature ist hellgrau, Creations 1 lila und Creations 2 grau-blau. Auswendig lernen, nicht daß es Verwechslungen gibt!

„Cù Bòcan Unlocks the Unusual with an Experimental Rebrand
Our new look and range is designed to unlock the unusual. As part of the relaunch, Cù Bòcan have partnered with specialist drinks branding agency, Thirst Craft, for a distinctive redesign which now reflects Cù Bòcan’s contemporary spirit.“
Jul 19, 2019
„Thanks to our lightly peated barley, every Cù Bòcan creation holds our signature wisp of smoke. That’s why each edition is an exploration in the subtleties of smoke, the characters of the casks and the mastery of maturation.“

2005 war das Jahr in dem Tomatin offenbar begann, regelmäßig eine gewisse Menge getorften malt pro Jahr zu machen. Allerdings gab es auch Cu Bocan in cask strength aus den Jahren 1989 und 1988. allerdings kam der Rauch beim 1988 aus Islay casks und war kein getorfter Tomatin der 1989er hingegen soll aus Versehen als getrofter Tomatin destilliert worden sein.... aber da ist man wohl auf den Geschmack gekommen.
Cù Bòcan (gesprochen "Kü Boken") heißt übersetzt aus dem Gälischen: Ghost Dog. Der torfige Tomatin 15ppm Phenol im Malz und es soll 60000 Liter einmal jährlich davon geben.
Kurz zur tollen Geschichte um diesen Whisky: Der Legende nach hat der Cù Bòcan (Ghost Dog) seit Jahrhunderten die Einwohner in den einsamen Highland Torfgegenden rund um Tomatin heimgesucht, meist nur einmal pro Generation. Ein Tomatin Distillery Arbeiter berichtete von einem riesigen schwarzen Hund, der ihn spät Nachts im Moor verfolgte. Zitternd, völlig verängstigt und wider jede Logik wollte er die Bestie unbedingt berühren als diese ihm gegenüber stand. Er griff aber nur in blauen Rauch, der sich in die Weiten des Highland Moores verzog…“

Creation #2
Japanese Shochu + European Virgin Oak Casks
An experiment where the Far East and Europe meet, this innovative creation is rich and lively with hints of smoke and key lime pie.

Richness 2

Sweet 3

Smoky 3

Fruity 4

 

46% ABV

Non-chill filtered

Natural colour

Non-age statement
 

Cask

Character

Japanese Shochu

Ethereal + Estery: Pear Drops, Sweet Lime and Earthy

European Virgin Oak

Full Bodied + Warming: Maple Syrup, Toasted Walnuts and Exotic Spice