Auchentoshan 24 Jahre, Noble Oak 0,7 ltr.
2015 Limited Release

Auchentoshan 24 Jahre, Noble Oak 0,7 ltr. 2015 Limited Release
Keine Bewertung
Hersteller: Auchentoshan Distillery - Morrison Bowmore Distillers  
Carlisle Street
Springburn Bond
G21 1EQ Springburn, Glasgow
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Lowlands  
Abfüller: Auchentoshan Distillery  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 1990
Alter: 24 Jahre
Destilliert am: 1990
Abgefüllt am: 2015
Alkoholgehalt: 50,30 % vol
Fassstärke: Ja
Torfgehalt: keiner
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5010496004364
Artikel-Nr.:7466625
  • 243,45 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 347,79 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Tiefe Reichhaltigkeit, honiglastige Birne, wärmende Würze.

Eine zweite Meinung: Aroma: Köstlich süß mit getrockneten Blumen, Rosinen, gebratener Banane und etwas Kokosnuß. Birnen mit einer hellen Schicht Schokoladensauce darüber. Noten von Jasmin, Minzezweigen. Etwas von gerösteten Mandeln.
Geschmack: Kraftvoll, würzig und cremig zugleich. Süßholz, Espresso und weiße Früchte. Die Birnen finden sich wieder, die Würze ebenfalls. After Eight. Brauner Zucker. Im zweiten Schluck kommen die sherry Einflüsse besser zum Ausdruck. Ingwer, Grapefruit. Eine Menge Würzigkeit, mundfüllend.
Im Nachklang ein schönes langes finish, das den Mund warm und trocken zurückläßt.

Ausbau: Matured in Bourbon Hogsheads and Oloroso Sherry Casks.

Besonderheit: Wahrscheinlich non chill-filtered, zur Färbung keine Angabe, limited edition ohne Angabe der Flaschen.
Der Auchentoshan Noble Oak erschien zusammen mit dem Blood Oak 2015 für den travel retail sector oder duty free. Auf der homepage von Auchentoshan sind beide nicht zu finden, auch nicht unter der Rubrik travel retail.
Inspiriert sei der Noble Oak von der Eiche, von der es heißt, sie sei der nobelste und stärkste Baum – zumindest in Europa?
Natürlich ist er eine super-premium expression, 24 Jahre alt und matured in 1990 vintage casks. Gibt es denn noch andere in diesen Zeiten?
Die casks sollen ihm eine charakteristisch süße, reife Fruchtigkeit verliehen haben, mit balancierender Eichenwürze und einen finish mit Noten von brandy, Grapefruit und Ingwer.
Auchentoshan Noble Oak hat 50.3% abv und soll £ 200 für eine 700ml Flasche kosten. Mit seiner presentation box sei dieses anual release exclusively for travel retail.
Im Klappentext der Box heißt es: Wisdom comes in many forms. In ancient Scotland oak trees represented enlightenment. Noble Oak draws on the wisdom of hand-selected oak casks.
Zu deutsch bedeutet der letzte Satz, der Noble Oak beziehe seine Weisheit von handverlesenen Eichenfässern. Es mag ja sein, daß man aus oak trees enlightenment, Erleuchtung und aus hand selected cask wisdom, Weisheit ziehen kann, für wisdom of the price hat es aber wohl nicht gereicht.
Beam Suntory GTR marketing director, Michael Cockram says: “Auchentoshan is a unique single malt and as one of the fastest growing brands within the category worldwide we are excited to offer the channel something new that showcases the craft that goes into making this multi-award winning brand.
“Auchentoshan Blood Oak and Noble Oak are complex and distinctive liquids that offer our customers the opportunity to provide their shoppers with something that is not only different, but also approachable as these products can be enjoyed in a mixed drink, cocktail or over ice with a splash of water.”