Port Ellen 1978 37 Jahre 0,7 ltr.
Special Release 2016

Port Ellen 1978 37 Jahre 0,7 ltr. Special Release 2016
Keine Bewertung
Hersteller: Port Ellen Distillery - Diageo Plc  
Isle Of Islay
PA42 7AJ Port Ellen
Renfrewshire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Islay  
Abfüller: Port Ellen Maltings  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 1978
Alter: 37 Jahre
Destilliert am: 1978
Abgefüllt am: 2016
Alkoholgehalt: 55,20 % vol
Fassstärke: Ja
Torfgehalt: deutlich
Flaschenanzahl: 2940
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5000281046044
Artikel-Nr.:7479913
  • 3.289,92 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 4.699,88 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
  • Anzahl: 1 Artikel
Charakteristik: 
bottlers note der Pressemitteilung: Farbe: Poliertes Teakholz, gute Perlung.
Aroma: Raffiniert und unaufdringlich; im Wesentlichen trocken; anfangs leichter Rauch, dann entfaltet sich eine Welle bekannter süßer und rauchiger Noten, begleitet von Jute und warmen Holztönen. All dies weist auf sein hohes Alter hin. Ferner Rauch kommt rasch näher und wird duftiger, während darüber die angenehmen Aromen von in Honig mariniertem geräuchertem Fleisch oder Wurzelgemüse schweben. Durch alles hindurch entwickelt sich eine frische reinigende Note, die mit süßer Minze, spritziger Zitrone und weinigen Tönen wetteifert. Schließlich tauchen weiche Noten von dunklem Kakao auf sowie etwas Vanille und weiterer Holzrauch.
Mit Wasser versetzt, zunächst süß, dann etwas abgetönter und pikanter, bevor die klare fruchtige Süße wiederkehrt.
Körper: Mittelschwer.
Geschmack: Wundervoll in natürlicher Faßstärke. Süß, prickelnd und trocken, mit einer großartigen Mischung aus Holzasche, gebrannten Marmeladentörtchen, Melassetoffee und karamellisierter Orange. Dann alles durchdringender Rauch mit würzig-kräuteriger Note und Nelken. Wasser macht ihn kühler und milder, verändert aber sein gut ausgewogenes Geschmacksprofil nicht. Zuerst dunkler Toffee, dann Räucherfleisch, Bücklinge, Asche und reinigende Phenole.
Im Nachklang lang, kühlend und komplex; trocken, aber auch umhüllend. Sofort appetitlich, mit kandiertem Apfel, angebranntem Toast, Zitronenzesten, reifen roten Äpfeln und gebranntem Pflaumenkuchen. Ausgesprochen kräuterbetont und schwer mit holzigem Rauch, mit Wasser weicher..

Ausbau: Oak Casks

Besonderheit: Faßstärke, limited edition 2940 Flaschen. Keine Angabe zu Filterung oder Färbung.
24 Flaschen weniger als beim 15. release...
Das 16. Port Ellen Special Release seit Beginn der Serie 2001. Für den Preis einer Flasche hätte man zu ihrer Zeit locker die ersten 10 Ausgaben zusammen kaufen können. Und hätte noch Wechselgeld herausbekommen.