Port Charlotte 2011, Islay Barley 0,7 ltr.
Dunlossit, Kilchiaran & Sunderland Farms

Port Charlotte 2011, Islay Barley 0,7 ltr. Dunlossit, Kilchiaran & Sunderland Farms
Keine Bewertung
Hersteller: Bruichladdich Distillery  
PA49 7UN Isle of Islay
Argyll
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Islay  
Abfüller: Bruichladdich Distillery  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 2011
Alter: 6 Jahre
Destilliert am: 2011
Abgefüllt am: 09.05.2018
Alkoholgehalt: 50,00 % vol
Torfgehalt: stark
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5055807409988
Artikel-Nr.:7490209
  • 55,32 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 79,03 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Ein Wirbelwind von lebhaften Aromen springt aus dem Glas, ein erdig teeriger Torfrauch kündigt diesen Port Charlotte an. Zitrone, Pfirsich und grüne Äpfel kommen vom spirit. Vanillestangen, Creme coconut und Schokolade sprechen von der Reifung in American oak. Die Kombinationen der Aromen verweben sich und ringen um Beachtung. Etwas Zeit im Glas erlaubt es Noten von lemon drizzle cake, weißer Schokolade und Pfirsichyoghurt aufzusteigen, eingehüllt in eine samtene Decke von leichtem Rauch.

Geschmack: Andeutungen von Salz verstärken das küstige Gefühl. Trockener Rauch, salziges Karamell und Apfelsauce. Dann Zitronendrops, harte Bonbons und gemahlener weißer Pfeffer. Der Rauch ist leicht am Gaumen, Teer und Holzkohle eher als medizinische Phenole. Zum finish hin hat der leichte sanfte spirit eine Kante von florale Meeresbrise, maritim und frischend. Die Süße der Eiche und der Gerste werden wunderbar vom trockenen Torfrauch ausgeglichen. Auf Islay gewachsen, scheint die Gerste typischer durch, sie bringt den Pfirsich und den Apfel des typischen spirit besser hervor.

Im Nachklang Teer und Salzlake, Torfrauch und Salz, Kokosnuß und Tabak. Augen schließen und der Rauch bringt dich an einen Islay Strand mit einem Lagerfeuer von Treibholz.

Charakter: Die Süße/Rauch Kombination ist das definierende Thema am Gaumen. Ein dram für Sommernächte. Treibholzlagerfeuer, der Sand zwischen den Zehen und gute Gesellschaft.


Ausbau: Aged 6 years in Oak casks, American oak

Besonderheit: non chill-filtered, natural colour, getorft mit 40ppm Phenol im Malz.
"This Port Charlotte Islay Barley 2011 is the second heavily-peated release from our uber-provenance single malt series. Harvested in the summer of 2010, our barley was raised on three Islay farms, by Raymond Fletcher, Neil McLellan and Raymond Stewart. The resulting rich and aromatic whisky expertly balances the power of peat with the elegance and finesse of our trickle distilled spirit. It is the ultimate embodiment of our commitment to authenticity, transparency and traceability."

Im Mai 2018 gab der deutsche Vertrieb von Port Charlotte bekannt, daß im Lauf des Jahres eine neue Ausstattung käme und es in Zukunft eine range von vier Standards geben werde.

"Die erste Neuauflage der rauchig-torfigen Islay-Legende ist der Port Charlotte 10. Ehemals nur in stark limitierter Auflage verfügbar, kehrt er nun als dauerhafte „Age-Statement-Qualität“ ins Stammsortiment der Brennerei zurück und ersetzt somit langfristig die aktuelle Multi-Vintage-Cuvée Port Charlotte Scottish Barley. Port Charlotte 10 wird aus 100% schottischer Gerste gebrannt, mit starken 50% vol. abgefüllt . ... Der zweite Neuzugang ist der Port Charlotte Islay Barley Vintage 2011. Die 100% Islay-Gerste stammt von drei ausgesuchten Farmen (Raymond Fletcher – Dunlossit, Raymond Stewart – Sunderland und Neil McLellan – Kilchiaran) und reift im von der salzigen Meeresluft durchtränkten Warehouse direkt am Loch Indaal."

"Um das Quartett zu vervollständigen, wartet die Brennerei noch mit zwei ganz besonderen limited Editions in Faßstärke für den Fachhandel bzw. den Duty Free auf. Adam Hannett, Brennmeister von Bruichladdich, konnte aus über 200 Fässern die allerbesten aussuchen, um mit seiner neuen „Cask Exploration“ die enorme Bandbreite und Eleganz der Port Charlotte Range zum Ausdruck zu bringen.

Diese Besonderheiten sind für den Herbst 2018 vorgesehen:
Ein limitiertes Projekt für den Fachhandel Namens Port Charlotte MRC:01. Vintage 2010 und aus 100% schottischer Gerste gebrannt, reift diese Spezialität in handverlesenen Bordeaux-Fässern und wird mit 59,2% vol. abgefüllt. Adam beschreibt den MRC:01 als „eine geniale Kombination von fruchtgeladenem französischem Barrique, kräftigem Torfrauch und dem Einfluss der Reifung auf der wilden Insel Islay.
Parallel wird es für den Duty Free eine limitierte Auflage als Port Charlotte MC:01 geben. Vintage 2009, 100% schottische Gerste und in Marsala-Fässern gereift für eine grandiose Harmonie aus süßer Frucht und rauchigem Torf."

"Die neue Ausstattung kombiniert mattgrünes Glas (als Sinnbild für die Insel Islay) mit modernen Designelementen, die das Fortschrittliche und die Kreativität der Marke unterstreichen."

Ja dann...

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Aperol Aperitivo 1,0 ltr.
14,38 €14,38 €/Liter
Baileys Original 1,0 ltr.
18,28 €18,28 €/Liter
Belsazar Vermouth Red 0,75 ltr.
19,45 €25,93 €/Liter
Glen Grant 12 Jahre 0,7 ltr.
29,19 €41,71 €/Liter