Octomore Masterclass 08.1, 167ppm 0,7 ltr.

Octomore Masterclass 08.1, 167ppm 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Bruichladdich Distillery  
PA49 7UN Isle of Islay
Argyll
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Islay  
Abfüller: Bruichladdich Distillery  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 2008
Alter: 8 Jahre
Destilliert am: 2008
Abgefüllt am: 24.10.2017
Alkoholgehalt: 59,30 % vol
Fassstärke: Ja
Torfgehalt: sehr stark
Flaschenanzahl: 42000
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,700 kg
EAN: 5055807406154
Artikel-Nr.:7421614
  • 135,98 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 194,26 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Wintersonne, knackig und leuchtend.
Charakter: Verfeinert, selbstbewußt, das ein wenig höhere Alter hat einiges von der Vitalität gezähmt aber dieser dram hat bereits eine klassische, zeitlose Anmutung angenommen.
Aroma: Anfänglich Rauch, Teer, Torfasche und ein Hauch Schlammigkeit oder nasses Torfmoos. Kandierte Orange, Pfeffer, Schokolade, Makronen, Vanille fudge und Zitronen-Meringue Kuchen.
Geschmack: Flüssiges Gold, sanfte und zarte Textur von der slow distillation. Superbe Früchte-Rauch Kombination. Auf den Lippen ein sanfter Kuss von salziger Gischt, Ozonfrische. Süße Eiche liefert Vanille, fudge, Marzipan und Walnuß. Melone und Citrus scheinen durch eine florale Brise durch. Viellagig, gibt es in diesem Octomore eine Menge zu entdecken.
Im Nachklang trockener Torfrauch, Jod und Eichensüße verbinden sich. Anflüge von Minze und Gagelstrauch verklingen mit dem anhaltenden Torfrauch, wie immer das letzte Aroma, das sich verabschiedet.

Ausbau: 100% Reifung in amerikanischen first-fill Eichenfässern

Besonderheit: Faßstärke, non chill-filtered, natural colour, limited edition 42000 Flaschen.
Unglaublich limitiert.
Schon im August 2017 erschienen die Pressemitteilng zur 8. Edtion des Octomore. Und diese besteht nicht nur aus einer Abfüllung sonderen deren vier, die bis 2018 erscheinen sollen.
Jim McEvans Nachfolger, head distiller Adam Hannett hat dafür eine Masterclass genannte Reihe von vier laut PE beispielhaften Octomores zusammengestellt. Jeder für sich allein sei schon überwältigend, heißt es da, aber die (kommerziell) größte Faszination bestünde im Vergleich der vier Varianten. Damit soll die Frage beantwortet werden: Was macht einen Octomore zu dem, was er ist? Alle vier Octomores der Serie sind 8 Jahre lang gereift – bis auf den 8.3.
Dabei soll der 08.1 als Benchmark, als Ausgangspunkt des Vergleiches gelten, der 08.2 steht für Wagnis und Provokation, der 08.3 ist eine Herausforderung für die Sinne und ein echtes Islay-Monster und der 08.4, The „Gamechanger“, verändert alles bisher Dagewesene. Selbiger wird möglicherweise erst Anfang 2018 zur Verfügung stehen. Laut PE sind die Daten:

Masterclass_08.1 Limitiert auf 42.000 Flaschen
• 100% Reifung in amerikanischen first-fill Eichenfässern Erntejahr 2007 – Destilliert 2008
• 8 Jahre alt – Zu 100% auf der Insel Islay gereift 167 PPM / 59,3% vol.
• Release: Ende August / Anfang September (solange der Vorrat reicht)

Masterclass_08.2 Limitiert auf 36.000 Flaschen

Sechs Jahre separate Reifung im französischen 2nd fill Sauternes- und Mourvedrefass sowie im österreichischen Süßweinfass. Anschließende Vermählung. Danach zwei Jahre ACE (Additional Cask Enhancement) in italienischen first fill Amaronefässern.
• Erntejahr 2007 – Destilliert 2008
• 8 Jahre alt – Zu 100% auf der Insel Islay gereift / 167 PPM / 58,4% vol.
• Release: Ende August/ Anfang September (TRAVEL RETAIL ONLY)

Masterclass_08.3 – Islay Barley Limitiert auf 18.000 Flaschen
• Octomore of Octomore, Single farm, single field, single vintage.
• 56% ex-Bourbon (full-term amerikanischen Eiche)
• 44% europäische Eiche (full-term ex-Pauillac, Ventoux, Rhône und Burgund)
• Erntejahr 2010 – Destilliert in 2011
• 5 Jahre alt – Zu 100% auf der Insel Islay gereift / 309 PPM / 61,2% vol.
• Release: Ende Oktober/ Anfang November (solange der Vorrat reicht)

Masterclass_08.4 – Virgin oak. Limitiert auf 12.000 Flaschen
• 20% first fill Virgin Oak Fässer
• 80% first fill ex-Bourbon Fässer, ACE in 2nd fill Virgin Oak der französischen Tonnellerie Radoux
• Erntejahr 2008 – Destilliert in 2009
• 8 Jahre alt – Zu 100% auf der Insel Islay gereift / 170 PPM / 58,7% vol.
• Release: Februar 2018 (solange der Vorrat reicht)

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: