Bruichladdich Black Art 1992 24 Jahre
Edition 05.1 0,7 ltr.

Bruichladdich Black Art 1992 24 Jahre Edition 05.1 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Bruichladdich Distillery  
PA49 7UN Isle of Islay
Argyll
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Islay  
Abfüller: Bruichladdich Distillery  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 1992
Alter: 24 Jahre
Destilliert am: 1992
Abgefüllt am: 06.12.2016
Alkoholgehalt: 48,4 % vol
Fassstärke: Ja
Torfgehalt: keiner
Flaschenanzahl: 12000
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5055807406215
Artikel-Nr.:7421465
  • 267,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 382,14 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Altes Kupfer.
Aroma: Es braucht Zeit um den vollen Umfang der sensorischen Magie zu entziffern, die der malt bietet. Mit der Erwärmung durch die Hände kann man die Fäden entwirren und findet üppige Fruchtnoten von Kirschen, Mango, Aprikose, Damaszener Pflaume und wärmendes Orange-Citrus eingewickelt in eine Decke aus Eiche, von weichem braunem Zucker, Vanille und Feigen getaucht in Sirup. Mit jedem Atemzug aus dem Glas werden sich andere Noten finden, die in den Vordergrund treten, während die stetige Evolution der Aromen Hinweise auf die Tiefe und geheime Komplexität dieses dram gibt.
Geschmack: Mit Grazie legt sich dieser whisky sanft auf den Gaumen. Eine Qualität von schwarzem Samt die vom Alter kommt, der Stammbaum der casks vereint sich zu einem Mundgefühl wie nichts anderes. Der Einfluß von großartigem Holz zieht sich als dekadenter Einfluß durch die unaufhörliche Reihe von freigesetzten Früchten. In den Aromen findet man Damaszener Pfalume, Mango, Ananas, Melone, Erdbeere, Pflaume und Aprikose. Eine nach der anderen weben sie sich in den Fokus am Gaumen und und wieder hinaus, während die Struktur der Eiche Honig, Tabak, Vanille und Andeutungen von würzigem Zimt liefert. Ein so eleganter und raffinierter dram, wie man ihn nur finden kann.
Im Nachklang scheint die Wahre DNA von Bruichladdich im finish durch. Leichte Steinfrüchte und eine sahnige Textur sine ein Vergnügen mit einer perfekten Balance von Eiche, Malz und Frucht. Wenn die Aromen beginnen, sich zu verflüchtigen, legt sich eine saft florale Weichheit über alles um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Ausbau: k.A. (Adam’s Geheimnis)

Besonderheit: Faßstärke, non chill-filtered, natural colour, limited edition 12000 Flaschen.

„Kurz bevor Jim 2015 in den Ruhestand ging, nahm er mich beiseite und überreichte mir feierlich seine Rezeptur für das nächste Projekt – Black Art 5. Es war ein sehr emotionaler Moment als ich die volle Verantwortung für einen unserer großartigsten Whiskys übertragen bekam. Dankend nahm ich das Papier an mich und schloss es sicher ein….denn dieser Whisky sollte zu 100% mein ganz eigener Black Art werden“ (Adam Hannett, Head Distiller).

Black Art steht für eine ganz außergewöhnliche Cuvée. Die wenigen Fässer stammen aus allen Ecken der Warehouses und können nur von einem solch erfahrenen Master Distiller wie Jim McEwan oder Adam Hannett identifiziert und auf kunstvolle Weise zu einem Black Art vermählt werden. Jahrelang standen mehrere Fässer unter besonderer Beobachtung. Die endgültige Rezeptur bleibt eines der meistgehüteten Geheimnisse der Brennerei."
  • Ungetorfter Single Malt Scotch Whisky

  • Jahrgang 1992 – 24 Jahre alt

  • Weltweit limitiert auf 12.000 Flaschen, einzeln nummeriert

  • Fasstypen: k.A. (Adam’s Geheimnis)

  • 48,4% vol. für fassstarke Aromenvielfalt

  • Auf Islay destilliert, gereift und abgefüllt

  • Extrem langsame Destillation

  • Verzicht auf Kältefiltration und ohne Zusatz von Farbstoffen