Bruichladdich 2013 8 Jahre, Islay Barley 0,7 ltr.
Coull, Rockside, Island, Mulindry, Cruach, Dunlossit, Sunderland Farms

Bruichladdich 2013 8 Jahre, Islay Barley 0,7 ltr. Coull, Rockside, Island, Mulindry, Cruach, Dunlossit, Sunderland Farms
Keine Bewertung
Hersteller: Bruichladdich Distillery  
PA49 7UN Isle of Islay
Argyll
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Hanseatische Weinhandelsgesellschaft
Lukas-Welser-Straße 8
28309 Bremen
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Islay  
Abfüller: Bruichladdich Distillery  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 2013
Alter: 8 Jahre
Abgefüllt am: 26.10.2021
Alkoholgehalt: 50,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5055807415460
Artikel-Nr.:7450217
  • 69,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 99,29 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Aprikose:

Aroma: Umwerfend in der Nase. Die Frische und Reinheit des spirit ist auffallend. Ein Kaleidoskop lebhafter Aromen ergießt sich aus dem Glas, zuerst treten Zitrus- und Honignoten hervor, bevor Steinobst, getrocknete Aprikosen und der Duft reifer Pfirsiche auftauchen. Süße Noten von Marzipan, gelben Blumen, Vanilleschoten und dann Zephyre von Gewürzen, Getreide und Meeresbrise. Mit der Zeit nehmen die Eichennoten zu, während Vanille, Crème-Brulee, Karamell und Holzgewürze in den Vordergrund treten. Dann tragen sanfte Noten von Zimt und Ingwerkuchen und Sirup zur Vorfreude auf die Verkostung bei.

Geschmack: Die Eiche wiegt die weichen Früchte der Destillation mit perfekter Balance und Harmonie. Die zarte Süße und üppige Textur sind wie Samt am Gaumen. Die Balance dieser süßen, reifen Kernobstaromen mit den Vanille-, Karamell- und braunen Zuckernoten der Eiche ist perfekt, dieser Jahrgang des Islay Barley wird genau im richtigen Moment abgefüllt, um die DNA der Insel und des whiskys, den wir auf ihr destillieren, einzufangen Ufer.
Fügen Sie einen Hauch Wasser hinzu und beobachten Sie, wie die natürlichen Öle im Glas reagieren und wunderbare blumige Noten von Weißdorn und Heidekraut freisetzen, um die Komplexität und Tiefe dieses bemerkenswerten Ileach zu verstärken.

Der Nachklang ist ein Beweis für die Qualität der Destillation. Der Ausdruck dieses maritimen Geruchs mit den süßen Zitrus- und Honig Eichennoten erzählt die Geschichte unseres whiskys und seiner Herkunft. Natürlicher whisky ohne Kältefiltration bedeutet, daß Sie ein so langes und sanftes Finish erleben, wie Sie es jemals für möglich gehalten haben.

Charakter: Wenn Sie sich Zeit nehmen, diesen Schluck zu erkunden, werden Sie nicht enttäuscht sein, die wunderbare, Komplexität und Ehrlichkeit dieses Whiskys ist eine Augenweide, seine Reinheit und Frische, seine zarte Eichensüße und der Ausdruck von Früchten und sanften blumigen Tönen machen ihn zu einem Jahrgang zum Erinnern. In der Tat könnte er durchaus unvergeßlich sein.


Ausbau: matured in a combination of 75% first fill American oak casks and 25% refill French oak casks

Besonderheit: non chill-filtered, natural colour, limited edition.
Auf den Etiketten ist aged 8 years angegeben.

Die homepage geht auch bei den casks mehr ins Detail: "For almost two decades now, we have shown the permanence of our commitment to barley provenance. Aided by the determination of our farming partners, this Bruichladdich Islay Barley 2013 is our eighth edition of unpeated, locally grown single malt. This 2013 edition was distilled from the 2012 harvest, raised across seven island farms by Hunter Jackson at Cruach, Andrew and Donald Jones at Coull, Mark French at Rockside, Ian McKerrell at Island, Alistair Torrance at Mulindry, Raymond Fletcher at Dunlossit and Raymond Stewart at Sunderland.
Matured in a selection of first fill American oak casks (75%), and Ribera del Duero, Syrah and Pauillac wine casks (25%), the resulting malt has honeyed porridge and lemon meringue pie notes."

Die Herausforderung, auf Islay Gerste anzubauen, ist keine leichte Aufgabe, sondern eine Arbeit der Liebe. Zwischen wilden Atlantikstürmen, strömendem Regen und unersättlichen Gänsen ist es eine Willensschlacht, und die Ertragsrenditen für unsere Landwirte sind viel niedriger als für ihre festlandbewohneden Kollegen.
Die Herausforderung wurde jedoch von einheimischen Bauern angenommen, die nun Jahr für Jahr Gerste für Bruichladdich züchten. Zusammen haben wir 15 Ernten eingefahren, die von einem Betrieb im Jahr 2004 auf 16 Betriebe im Jahr 2018 anwuchsen - das entspricht ungefähr 40% des gesamten Gerstenbedarfs der Brennerei. Die Islay Barley Serie war schon immer eine Mission. Seit vielen Jahren versuchen wir, das Phänomen „Terroir“ in Single Malt Whisky zu demonstrieren - die Überzeugung, daß Boden, Klima, Mikroklima, geografische Ausrichtung, natürliche Einflüsse und lokale Wettersysteme das Qualitäts- und Geschmacksprofil des Whiskys beeinflussen und es zu einem einzigartigen Ausdruck von place, Örtlichkeit machen. Bruichladdich Islay Barley 2011 wurde aus Gerste destilliert, die 2010 auf sechs westlichen und zentralen Islay-Farmen angebaut wurde.

  • Unpeated Islay single malt Scotch whisky
  • Crops: 100% Islay grown barley. Concerto variety
  • Unpeated
  • yeast strains: Mauri and Kerry
  • Distilled in 2013, single vintage expression
  • 75% full term first fill ex-American whiskey casks & 25% French ex-wine casks, having previously held Ribera del Duero, Syrah and Paulliac wine.
  • Aged: 8 years
  • Bottling: Islay spring water, non-chill filtered and colouring free
  • Strength: 50%