Bruichladdich 2008 Bere Barley 0,7 ltr.
Dunlossit Estate

Bruichladdich 2008 Bere Barley 0,7 ltr. Dunlossit Estate
Keine Bewertung
Hersteller: Bruichladdich Distillery  
PA49 7UN Isle of Islay
Argyll
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Hanseatische Weinhandelsgesellschaft
Lukas-Welser-Straße 8
28309 Bremen
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Islay  
Abfüller: Bruichladdich Distillery  
Whiskytyp: Single Malt  
Jahrgang: 2008
Alter: ca. 8 Jahre
Abgefüllt am: 2017
Alkoholgehalt: 50,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,700 kg
EAN: 5055807408868
Artikel-Nr.:7421429
  • 70,14 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 100,20 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: 
bottlers note: Charakter: Elegant und raffiniert. Er ist täuschend leicht und verbirgt eine Tiefe von Aromen, die selten ist.

Farbe: Strohgelb.

Aroma:
Anfänglich floral. Zart aber kraftvoll. Geißblatt, gelber Ginster und Heide Noten steigen aus dem Glas, besonders mit etwas Wasser. Beim Einatmen liefert das uralte Getreide Malzsüße verschmolzen mit gekochtem Apfel und reifer Birne, all das eingewickelt in reicher Eiche, die Vanille, Heide Honig und Zitronenzesten anbietet. Er zeigt die Kunst der slow distillation und die Harmonie in seiner Komplexität in der Handwerkerskunst, die diesen single malt geschaffen hat.

Geschmack: Die Textur ist die von Honig, geschmeidig und sanft. Vanille, brauner Zucker und zestiges Citrus stechen hervor, während sanfte Wellen von sachter fruchtiger Aprikose und Pfirsich von einer Brise der Hebriden vorbeigetrieben werden, welche die Aromen des Sommers erfüllt. Wie eine zurückweichende Welle den Sand sauber wäscht wird der Gaumen erfrischt von einem malt der sacht und kraftvoll, jung und doch schon wissend ist.

Im Nachklang süß und floral, ständig anziehend und lockend mit seinen offenbarten Geheimnissen, ihn auf den Lippen zu spüren ist ein verführereisches Erlebnis, das lange in Erinnerung bleibt. Ein überlegener spirit, kunstvoll gemacht, der Reife weit über seine Jahre hinaus besitzt.

Stimmung: Offen und doch verschwiegen.


Ausbau: Bourbon Casks

Besonderheit: non chill-filtered, natural colour, limited edition.

Islay Grown: Dunlossit Estate, unpeated

Der Bruichladdich Bere Barley wurde aus einer uralten Gerstensorte destilliert, die möglicherweise mit den Vikingern auf die Insel kam. Bere gesprochen wie englisch Bär, "bear" ist jedenfalls eine der ältesten kultivierten Getreidesorten. Sie stammt wahrscheinlich aus dem Mittleren Osten. Ob sie wirklich von weitgereisten Vikingern von dort irgendwann auch nach Schottland kam, ist nicht zu beweisen.
Obwohl sie auf den Hebriden gut wächst, ist es schwierig Samen dafür zu finden und sie ist keine einfach zu erntende Getreidesorte. Sie erbringt weniger als 50% des Ertrages von modernen Gerstensorten. Es bedurfte der Zusammenarbeit mit dem University of the Highlands and Islands’ Agronomy Institute at Orkney College um die Samen zu bekommen. Von hier kamen auch die Hinweise zum Anbau.
Bere hat 6 Reihen von Körnern und nicht nur 2 wie moderne Gerste. Aber auch als der Rest geerntet war und die Mäzerei sich fragte, wie man das nun bearbeiten solle, machte zum Schluß auch noch die Victorian milling and mashing machinery in der Destillie Probleme. Sie stammt immerhin aus der Gründerzeit von Bruichladdich, 1881. Der grist war nach dem Mahlen viel dichter, reichhaltiger sogar als der aus moderner Gerste.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: