Port Dundas 1978 40 Jahre, Cask DL12989
Single Grain
XOP Douglas Laing 0,7 ltr.

Port Dundas 1978 40 Jahre, Cask DL12989 Single Grain XOP Douglas Laing 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Douglas Laing & Co  
18 Lynedoch Cresent
Douglas House
G3 6EQ Glasgow
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Hanseatische Weinhandelsgesellschaft
Lukas-Welser-Straße 8
28309 Bremen
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Lowlands  
Abfüller: Douglas Laing  
Whiskytyp: Single Grain  
Jahrgang: 1978
Alter: 40 Jahre
Destilliert am: 01.1978
Abgefüllt am: 23.07.2020
Alkoholgehalt: 55,90 % vol
Fassstärke: Ja
Torfgehalt: keiner
Flaschenanzahl: 92
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5014218810219
Artikel-Nr.:7411791
  • 579,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 827,86 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
  • Anzahl: 1 Artikel
Charakteristik:
Farbe: Fast schon wie ein bourbon, bernsteinfarben.

bottlers note: Aroma: Noten von frisch gebackenem Pfefferkuchen, Goldenes Sirup (Fruchtsirup), geschmolzene Butter und poliertes Holz.

Geschmack: Apple crumble mit Hafer bestreut, Haferflockenplätzchen und Zirunenkuchen zusammen mit einem wunderbar öligen Charakter.

Im Nachklang mittellang mit saftiger Gerste (?!), flüssigem schottischen Honig und einer nach mehr schmeckenden trockenen Qualität.


Ausbau: refill hogshead, Cask No. DL12989

Besoderheit: Einzelfaßabfüllung, Faßstärke, non chill-filtered, natural colour, limited edition 92 hand filled Flaschen.
Laut Etikett im Dezember 2018, laut bottling code am 23.07.2020 gefüllt.

Port Dundas, 1811 im nördlichen Glasgow errichtet, kam sie mit einer Schwesterdestillerie 1877 zur DCL. Beide Destillerien wurden zweimal anfangs des 20 Jahrhunderts durch Feuer zerstört. Port Dundas wurde in den 1970ern modernisiert und konnte jährlich 39 Millionen Liter Alkohol für die blends des letzten Besitzers Diageo herstellen.
2009 verkündete Diageo überraschend die Schließung der Destillerie und verlagerte die Produktion zur grain distillery Cameron Bridge.
2010 war dann Schluß bei Port Dundas.