Vanilla Burst Blended Malt 0,7 ltr.
Batch 2017/01, Wemyss Family Collection

Vanilla Burst Blended Malt 0,7 ltr. Batch 2017/01, Wemyss Family Collection
Keine Bewertung
Hersteller: Wemyss Vintage Malts Limited  
4 Melville Crescent
EH3 7JA Edinburgh
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Abfüller: Wemyss Malts  
Typ: blended (vatted) malt  
Abgefüllt am: 01.06.2017
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Flaschenanzahl: 4800
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,500 kg
EAN: 793573851802
Artikel-Nr.:7417376
  • 39,00 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 55,71 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Farbe: Zitroniges Gelb.
Aroma: Gebackene Äpfel ertränkt in Karamell und getopped mit Chocolate chips.
Geschmack: Getrocknete Birne und Mango, Blätterteiggebäck, Vanillecreme Kekse und sanfte Andeutungen von Zedernholz.
Im Nachklang ein anhaltender Hauch von Orange Marmalade.

Ausbau: 15 bourbon casks

Besonderheit: blended malt, non chill-filtered, natural colour, limited edition 4800 Flaschen.
Seit August 2017 gibt’s nun auch von Wemyss unter dem Namen Wemyss Family Collection eine wachsende blended malt range.
Die beiden ersten releases sind der Vanilla Burst aus malts von zwei ungenannten Speyside Destillerien und aus insgesamt 15 bourbon casks die in 4800 Flaschen abgefüllt wurden.
Der Treacle Chest kommt von zwei ebenfalls ungenannten Highland Destillerien, für ihn wurden 14 first fill sherry casks gevatted und landeten in 6300 Flaschen.
Für die Wemyss Family Collection soll es jährlich neue Abfüllungen geben, dabei hat Charlie Maclean die Hände im Spiel. Zusammen mit ihm werden frische casks mit noch jungem whisky ausgesucht und und über die Reifungszeit beobachtet.
Sonst werden solche vattings meist aus malts gemacht, die eine gewisse Reifung haben und am Ende der Reifezeit erst erworben werden. Einfacher ist es natürlich, frische Fässer zu kaufen und in eigenen Lagerhäusern zu lagern, wo man jederzeit Zugriff hat. Dann kann man auch marketing wirksam auf the family’s private collection of maturing whisky casks verweisen.
Jedes jährliche Wemyss Family Collection release wird den Fokus auf bestimmte Einflüsse legen, die whisky treffen können, sei es Regionalität, malt style oder cask Effekte – wobei nicht mehr alle an die Existenz von so was wie Regionalität glauben.
Die beiden ersten blended malts sind non chill-filtered, natural colour und mit 46% abv abgefüllt.
William Wemyss, Founder and Managing Director at Wemyss Malts, commented: “It is with great anticipation and excitement that we release to the drinks enthusiast and whisky community the first two Wemyss Family Collection bottlings. We are very proud of the quality of these two blended malts and look forward to seeing how future yearly releases will compare.”
Isabella Wemyss, Director of Production at Wemyss Malts stated: “Great effort and time has been taken to ensure the Wemyss Family Collection will be remarkable blended malts, from the very first steps of selecting the spirit and sourcing exceptional casks from around the world, to selecting and blending the mature casks under the supervision of leading industry professionals.”

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: