Campbeltown Loch 0,7 ltr.
Blended Malt 2022

Campbeltown Loch 0,7 ltr. Blended Malt 2022
Keine Bewertung
Hersteller: Springbank Distillery  
9 Bolgam Street
Springbank Distillers Ltd
PA28 6HZ Campbeltown
Argyll
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Hanseatische Weinhandelsgesellschaft
Lukas-Welser-Straße 8
28309 Bremen
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Westliche Highlands  
Abfüller: Springbank Distillery  
Typ: blended (vatted) malt  
Abgefüllt am: 25.07.2022
Alkoholgehalt: 46,00 % vol
Torfgehalt: leicht
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 610854005016
Artikel-Nr.:7420910
  • 44,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 64,21 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
  • Anzahl: 14 Artikel
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Heller Bernstein.

Aroma: Ein unverwechselbarer Campbeltown whisky: Anfänglich süße, sanftere Noten von Früchten, Honig und Buttertoffee weichen, um mehr Komplexität mit traditionellen maritimen und würzigen Noten zu offenbaren, die sich mit dem subtilsten Hauch von Torfrauch verbinden.

Eine zweite Meinung: Farbe: Gold.

Aroma: Ein dram gefüllt mit Honig, salziger Sole, etwas Rauch und einer leicht nussigen Süße.

Geschmack: Ein unverwechselbarer Campbeltown whisky: Anfängliche süße, weichere Noten von Früchten, Honig und Buttertoffee weichen, um mehr Komplexität mit traditionellen maritimen und würzigen Noten zu offenbaren, die sich mit dem subtilsten Hauch von Torfrauch verbinden.


Ausbau: bourbon and sherry casks

Besonderheit: Keine Angaben zu nichts, aber die Farbe ist natur!
Na nicht so ganz keine Angaben: This blended malt Scotch whisky has been created solely from Campbeltown's five distinctive singe malts.
Also ein blended malt und 46% hat er auch.

Laut internet aus bourbon und sherry casks. Über den Anteil und das Alter der malts wird nichts gesagt.
Schon ein bißchen ungewöhnlich, das er alle malts aus der Region Campbeltown kombiniert.

Campbeltown Loch is a blended malt crafted from single malt produced at Hazelburn, Longrow, Springbank, Kilkerran and Glen Scotia distilleries. Matured in a combination of ex-bourbon and ex-sherry casks then vatted and bottled at Springbank distillery.

Die Fassung von 2017 war wie die Auguren sagten, ein 5 Jahre alter blend mit Longrow und Springbank im Mix. Der Farbe nach mochte man beipflichten, das ist sicher etwas anderes als seine beiden volljährigen Brüder.
Mit 25 Jahren ein great blend from J. & A. Mitchell, Springbank. Dann kam der 21 jährige als Nachfolger 2013 und dieser wurde vom 15 jährigen abgelöst. Dies, weil die Bestände wahrscheinlich gering waren an malts über 15 Jahre.
Die junge 2017er Version hat nur 40% und ob er er immer noch 60% malt, aufgeteilt auf 12 single malts und natürlich 40% grain, genau 40% grain from Girvan and 60% single malt, enthält ist fraglich.
Geblendet war die 2017er Fassung von Produktionsdirektor Frank McHardy, der es auf 50 Jahre Erfahrung im whisky Geschäft bringt.