Ziegler Aureum 1865 Vintage 2008 Cask Strength
Single Malt Whisky 0,7 ltr.

Ziegler Aureum 1865 Vintage 2008 Cask Strength Single Malt Whisky 0,7 ltr.
Bewertung: 4,0
Hersteller: Gebr. J. & M. Ziegler GmbH  
Hauptstraße 26
Edelobstbrennerei
97896 Freudenberg
Land: Deutschland  
Abfüller: Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH  
Whiskytyp: Malt whisky  
Alter: ca. 8 Jahre
Destilliert am: 2008
Abgefüllt am: 04.05.2016
Alkoholgehalt: 53,9 % vol
Torfgehalt: keiner
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,350 kg
EAN: 4050814003519
Artikel-Nr.:7435609
  • 56,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 81,07 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Farbe: Golden - kupfern.
bottlers note: Aroma: Kräftige Sherrynote mit Duft von Blüten und Honig.
Geschmack: Rund und malzig, feine Töne von Früchten und sherry.
Im Nachklang süß und warm. Fruchtig, lang und intensiv. Deutlicher Geschmack nach Sherry und Honig mit einem Hauch Karamell.

Ausbau: Der „newmake“ (frisch gebrannter Whisky) wurde auf ca. 63% vol. alc. reduziert und dann je zur Hälfte für genau 1 Jahr in neue Kastanienfässer und neue Allier-Eichenfässer gefüllt. Nach diesem Jahr wurde der Whisky in gebrauchte Ex-Bourbonfässer umgelagert und zum Schluss in Sherryfässern gefinisht. Diese Reifung von 5 Jahren hat den Whisky nicht nur auf seine Stärke von 53,9 % vol. alc. gebracht, sondern vielfältige Aromen hervorgerufen.


Besonderheit: non chill-filtered, sonst keine Angaben. Wahrscheinlich am 01.10.2013 abgefüllt.
Das Haus Ziegler brennt seit fast 150 Jahren Edeldestillate. Für den whisky läßt man Bio-Gerste von einer jahrhundertealten Privatbrauerei aus der Region mälzen, die anschließend die Maische nach den Vorgaben der Brennerei herstellt. Nach der Destillation im Doppelbrennverfahren, gelangt nur das Herzstück zur Reifung in die Fässer. Die Klima- und Natureinflüsse bestimmen stark den Stil eines Whiskys. In der Region Unterfranken herrscht ein mediterranes Mikroklima. Wärmespeichernder Buntsandstein und der angrenzende, durch einen Talkessel fließende Main sorgen für milde Winter und hohe Jahresdurchschnittstemperaturen. Noch wichtiger ist der Einfluß der Faßlagerung. Zur Nachreifung kommt er in alte bourbon Fässer. Ventilatoren belüften den Faßkeller und lassen die Aromen der Obstblüten und den Duft der Mähwiesen durch die Poren des Holzes dringen. Dies verleiht dem Whisky neben einem starken Biskuit-Ton auch eine florale Note. 
Mit Wasser aus eigener Quelle wird er schließlich auf die Trinkstärke von 43% reduziert.

Es gab schon einmal einen Ziegler Jubiläums Bierbrand. Schließlich wurde die Firma als Brauerei gegründet.
Zum Anlaß des 140-jährigen Jubiläums der Firma Ziegler wurde bereits ein Bierbrand kreiert. Er wurde aus einer fein gehopften Pils-Maische gebrannt und besticht in der Nase mit einem feinwürzigen Whisky- und Pils-Ton.

„Wir sind ja Fans von Faßstärken und bei einer unserer Blindverkostungen fiel uns eine Cuvée auf, die sowohl Alkohol, als auch Reife und Wärme besonders fein zusammenbrachte“.
So entdeckten Alain Langlois und sein Brennmeister den Aureum 1865
Faßstärke. Ein Produkt des Zufalls, oder besser noch: des Glücks! Und da unter den wahren Whiskykennern die Faßstärke als unabdingbar gilt – sie ist sogar oft Gradmesser für die Qualität der Brennerei –, feiert nun der Aureum 1865 Faßstärke Premiere.
Um eine höhere Verdunstungsrate und damit eine schnellere Reifung und Aromabildung herbeizuführen, wird der Whisky für den normalen Aureum 1865 zunächst mit ca. 74% vol.alc. eingelagert. In die Fässer kommt er in der Brennerei dann nur bei 63% vol.alc. In regelmäßigen Blindverkostungen mit anderen deutschen und auch schottischen Whiskys wird dabei permanent die Qualität geprüft. Die Faßstärke muss vor der Abfüllung nicht gefiltert oder wie der Aureum 1865 mit dem hauseigenen Ziegler Quellwasser auf die gewünschte Stärke gebracht werden. Fassstärke ist sozusagen Whisky in Reinkultur. Seinen Gehalt erfährt Aureum 1865 Faßstärke nur durch die
langsame, natürliche Verdunstung im Faß. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Unverfälscht, unverblümt und rein zeigt die Ziegler Faßstärke die ganze Fülle, den vollen Charme und das kräftig-dominante Auftreten des Aureum 1865. Ein ganz besonderer Genuss – vor allem für Freunde von Edelspirituosen, und Menschen, die stärkere und maskuline Whiskys lieben!"

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: