Teeling Brabazon Bottling Series
Edition 01, Sherry Casks 0,7 ltr.

Teeling Brabazon Bottling Series Edition 01, Sherry Casks 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Teeling Whiskey Co.  
12 Newmarket
Dublin 8
Irland
Land: Irland  
Region: County Louth  
Abfüller: The Teeling Whiskey Co.  
Typ: Single Malt  
Abgefüllt am: 03.2017
Alkoholgehalt: 49,50 % vol
Torfgehalt: keiner
Flaschenanzahl: 12500
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,400 kg
EAN: 5391523270663
Artikel-Nr.:7481645
  • 67,99 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 97,13 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note (press release): Aroma: Erdige Trockenfrucht, geröstete Haselnüsse, Toast mit Orange Marmalade und Toffee.
Geschmack: Reiche Früchte und sherry Mix, gewürzter verbrannter Zucker, nussig.
Im Nachklang anhaltende gemischte Gewürze, trockene Tannine und getoastetes Holz.

bottlers note (tube): Aroma: Tiefe Aromen mit trockenen Früchten, Pfirsich, Pflaume und Karamell.
Geschmack: Reiche Früchte und sherry mischen sich mit Gewürzen und verbranntem Zucker. Im Nachklang ein trockenes finish, getoastete Marshmallows halten sich mit Früchten und Gewürzen.

Ausbau: Sherry Butts verschiedener Jahrgänge und eine Kombination von PX (Pedro Ximenez) und Oloroso casks

Besonderheit: non chill-filtered, keine Angabe zur Färbung, limited edition 12500 Flaschen.
Anfang Mai 2017 hat Teeling Whiskey den Start einer neuen Reihe von Abfüllungen unter dem Namen ‘Teeling Brabazon Bottling’ verkündet.
Der erste in der Reihe legt den Fokus auf den Effekt von ex-sherry casks auf den Charakter. Teeling wollte mit dieser expression ein volles, wahres sherry Erlebnis schaffen, das kein anderer Irish Whiskey liefern kann.
Wie heute üblich, legte man dazu das Augenmerk auf die Aromen, nicht das Alter. Das Rückgrat der expression bilden sherry butts von 2008, 2007 und 2005. Dazu kommt neben den verschieden alten whiskies auch eine Kombination von PX (Pedro Ximenez) und Oloroso casks um dieses einzigartige Aromenprofil zu schaffen. Von 2001 ist die Rede, die Bezeichnung sherry casks auf dem label spricht gegen die Verwendung von bourbon cask.
Alex Chasko, Teeling’s Distillery Manager explained “… we took 2001 Sherry Hogsheads and used the earthiness and nuttiness that was coming from them… sort of marmalade on toast, burnt sugar kind of element… caramel, toffee, raisins… sort of freshly cracked walnuts…”
Jack Teeling, Founder and Managing Director of Teeling Whiskey: “Our new Irish Single Malt brings together two famous Dublin family names – the Teelings and the Brabazons. By making reference to the historical Brabazon name, we are telling the story of why our family first came to the Liberties area of Dublin. But more importantly we are telling the story of why we are here now. Our aim with the whiskey was to create a full bodied tasting experience for people who enjoy the added complexity and taste sherry casks impart, and at the same time continuing our goal to expand the spectrum of flavors available from premium Irish whiskeys.”
Am 30.06.2017 wurde bekannt daß Bacardi für eine unbekannte Summe eine Minderheitenbeteiligung an der The Teeling Whiskey Company erworben hat.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: