Pearse 5 Jahre, The Original 0,7 ltr.
Blended Irish Whiskey

Pearse 5 Jahre, The Original 0,7 ltr. Blended Irish Whiskey
Keine Bewertung
Hersteller: Pearse Lyons Distillery  
121-122 James’s Street
D08 ET27 Dublin 8
Irland
Land: Irland  
Region: Dublin  
Abfüller: Pears Lyons Distillery  
Typ: blended whiskey  
Alter: 5 Jahre
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5391528372409
Artikel-Nr.:7415427
  • 38,94 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 55,63 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Aroma: In der Nase ein entspannender whiskey mit einer leichten Citrusnote und einem subtilen Hauch von Rauch. Er hat weiche Malztöne und ein Aroma von leichten honiglastigen Früchen mit floralen Noten.

Geschmack: Ein leichter, geschmeidiger easy taste mit einem Hauch Spearmint der sich zu Anflügen von halbbitter Schokolde erwärmt, leichtes Eichenholz, cremige Vanille und leichtes Karamell. Er hat einen milden Malzcharakter, ist gut balanciert und klingt mit einer knackig-geschmeidigen Würze aus.


Ausbau: boubon barrels

Besonderheit: non chill-filtered, natural colour.

„A blended 5 Year-Old Irish Whiskey aged in all Bourbon barrels that is a grain and malt blend. This Whiskey has malt whiskey in it that has been produced on the stills that are now in place at Pearse Lyons Distillery at St. James.“

Thomas Pearse Lyons (3. August 1944 - 8. März 2018) war ein irischer Geschäftsmann, Gründer und Präsident der in Kentucky ansässigen Alltech Inc., einem globalen amerikanischen Tiergesundheits- und Ernährungsunternehmen, das sich auf Innovation, Forschung und Entwicklung konzentriert. Lyons galt als "Unternehmer, Verkäufer, Vermarkter und Wissenschaftler in einem" und galt im Agrarsektor als Innovator und Branchenführer.

Lyons ist in Dundalk, County Louth, geboren und aufgewachsen. Er absolvierte das University College Dublin (UCD) mit einem erstklassigen Abschluss in Biochemie. Während seines Studiums arbeitete er bei Harp Lager in Dundalk. Lyons schloss sein Studium an der British School of Malting and Brewing (heute School of Biochemistry) der Universität von Birmingham im Jahr 1968 mit einem Master of Science in Brauwissenschaften ab. 1971 promovierte Lyons in Biochemie, ebenfalls an der Universität von Birmingham. Er wechselte zu Irish Distillers, was er als seinen "Traumjob" beschrieb. Lyons erhielt 2004 die Ehrendoktorwürde der Heriot-Watt University.

Die Pearse Lyons Distillery in St. James ist aus einer persönlichen Leidenschaft für das Brauen und Brennen, einem Unternehmergeist und einer tief verwurzelten familiären Beziehung zu The Liberties entstanden.
„Wir haben immer davon geträumt, eine Irish Whiskey-Brennerei in Dublin zu haben. Wir machten uns auf den Weg, den perfekten Ort zu finden, und entdeckten 2013 die St. James-Kirche und waren von ihrer reichen Geschichte und The Liberties angetan. Die Lage im Zentrum von Dublins historischem Whiskyviertel war ideal, und die Verbindung zu farbenfrohen Personen und Charakteren, die mit der St.James-Kirche in Verbindung stehen, einschließlich meines Großvaters John Hubert Lyons, der auf dem Friedhof begraben liegt, machte es noch spezieller.
Meine Frau Deirdre hat die St.-Jakob-Kirche in ihrer früheren Pracht sorgfältig restauriert, damit Sie den Ort von der Vergangenheit bis in die Gegenwart entdecken und erkunden können. Unser neuer Glaskirchturm, der heute regelmäßig als „Liberties Lantern“ bezeichnet wird, markiert eine neue Ära für die St. James-Kirche.
Die Pearse Lyons Distillery in St. James ist der nächste Schritt in unserer Brau- und Destillationsreise. Sie knüpft an den Erfolg unserer Schwesterbrennerei in den USA an, die Town Branch Bourbon im Herzen des Kentucky Bourbon Trail produziert. Wir hoffen, dass Sie die Atmosphäre, die Geschichten und natürlich den Whisky in der einzigartigen Umgebung der Pearse Lyons Distillery in St. James genießen. “- Pearse Lyons, Gründer
Neben bourbon mischte Pearse auch in der amerikanischen craft beer scene mit.

Die Veröffentlichung des Pearse Irish Whiskey Single Malt 5 Jahre mit 46% am 28th June 2018 markierte einen historischen Meilenstein in der Weiterentwicklung der Irish Whiskey Destillationsindustrie. Es war Es ist der erste irische whiskey in ganz Irland mit der Altersangabe 5 Jahre der seit mehr als 25 Jahren aus einer neuen Brennerei kam. In 4000 einzeln nummerierten Flaschen präsentiert, wurde dieser 5 Jahre alte Single Malt in limitierter Auflage auf zwei kleinen Kupfertopfstills hergestellt und in Bourbonfässern gereift.

Zwar wurde seit 2014 an der Brennerei gearbeitet, aber eröffnet wurde sie offiziell 2017. Anscheinend liefen die stills schon vorher an einer anderen Stelle.